Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «B»:

  1. Bindehautentzündung (Konjunktivitis) Bindehautentzündung (Konjunktivitis)
    BeschreibungEine Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist eine Entzündung oder Irritation der Augenbindehaut (Konjunktiva). Diese befindet sich auf der Innenseite der Augenlider und bedeckt teilweise den Augapfel. Bei einer Entzündung der Bindehaut füllen sich die Blutgefäße verstärkt, wodurc...
  2. Bindehautentzündung - Diagnose Bindehautentzündung - Diagnose
    Bei Verdacht auf eine Bindehautentzündung (Konjunktivitis) sollten Sie einen Augenarzt aufsuchen. Zum einen kann das rote Auge ein Warnzeichen für eine andere schwerwiegende Augenkrankheit sein, zum anderen muss der Arzt vor der Wahl der Therapie die Ursache der Bindehautentzündung feststellen.Da...
  3. Bindehautentzündung - Prognose Bindehautentzündung - Prognose
    Bei unkomplizierten bakteriellen Bindehautentzündungen verschwinden die Symptome nach zwei bis drei Behandlungstagen. Setzen Sie die antibiotikahaltigen Augentropfen jedoch nicht eigenverantwortlich ab, sondern führen Sie die Behandlung wie verordnet bis zum Ende durch, auch wenn die Beschwerden b...
  4. Bindehautentzündung - Symptome Bindehautentzündung - Symptome
    Das typische Symptom einer Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist das "rote Auge". Außerdem sondert das Auge Sekret ab, wodurch die Augenlider nach dem Schlafen verklebt sein können. Je nach Ursache der Bindehautentzündung treten unterschiedliche Symptome auf:Die allergische Bindehautentzündu...
  5. Bindehautentzündung - Therapie Bindehautentzündung - Therapie
    MedikamenteDie Therapie der Bindehautentzündung (Konjunktivitis) hängt von der Ursache ab:Ist die Bindehautentzündung durch äußere Reize wie Staub, Chemikalien, starke Sonneneinstrahlung oder auf eine zu geringe Tränenproduktion zurückzuführen, helfen Augentropfen, welche die Tränenflüssig...
  6. Bindehautentzündung - Ursachen Bindehautentzündung - Ursachen
    Ärzte unterteilen Bindehautentzündungen (Konjunktivitiden) in zwei Gruppen.» Ansteckende Bindehautentzündung (infektiöse Konjunktivitis):Virusinfektionen: Verschiedene Viren können Augenentzündungen verursachen. Zu den Erregern gehören beispielsweise das Herpes-, Grippe-, Adeno- und das Zost...
  7. Bindehautentzündung - Vorbeugen Bindehautentzündung - Vorbeugen
    Folgende Maßnahmen können einer Bindehautentzündung (Konjunktivitis) vorbeugen:Verwenden Sie Schutzbrillen, wenn Sie starkem Licht oder gefährlichen Fremdkörpern ausgesetzt sind (z.B. beim Schweißen, bei Schnee oder im Solarium).Säubern Sie regelmäßig und sorgfältig Ihre Kontaktlinsen.Verm...
  8. Bipolare Störung Bipolare Störung
    Bipolare StörungBei der bipolaren Störung – früher auch manisch-depressive Erkrankung oder Zyklothymie genannt – handelt es sich um eine sogenannte affektive Störung, die durch sich abwechselnde depressive und manische Phasen, aber auch gesunde Episoden, gekennzeichne...
  9. Bisswunde Bisswunde
    PhotoDiscPudel, Dackel oder Rottweiler - wenn der beste Freund des Menschen zubeißt, kann eine gefährliche Wunde entstehen. Mit dem Speichel gelangen Keime in die Wunde. Bisswunden entzünden sich leicht. Sie können eitern, und die Infektion kann sich im Körper ausbreiten.Bissverletzungen sind ...
  10. Bizepssehnenriss (Bizepssehnenruptur) Bizepssehnenriss (Bizepssehnenruptur)
    BeschreibungBei einem Bizepssehnenriss (Bizepssehnenruptur) ist eine der beiden Sehnen durchtrennt, die den Armbeugermuskel (Bizepsmuskel) an der Schulter befestigen. Im Ansatzbereich der Schulter unterscheidet man eine lange und eine kurze Bizepssehne.Der Bizepsmuskel (Musculus Biceps) ist der wich...
  11. Bizepssehnenriss - Diagnose Bizepssehnenriss - Diagnose
    Der Arzt kann einen Bizepssehnenriss sicher anhand der typischen Symptome diagnostizieren. Auf Röntgenaufnahmen lässt sich die Sehne nicht erkennen. Eine Ultraschall-Untersuchung kann mehr Aufschluss geben. Ist die Diagnose nicht eindeutig, kann eine Kernspintomografie (NMR=MRT) in der Regel weite...
  12. Bizepssehnenriss - Prognose Bizepssehnenriss - Prognose
    Ein Bizepssehenriss lässt sich in der Regel gut behandeln – die meisten Betroffenen können anschließend ihren Alltag problemlos bewältigen. Durch eine Verkürzung der Sehne kann die Beweglichkeit bei etwa 20 Prozent der Betroffenen auch nach der Operation eingeschränkt bleiben. Dennoch ist da...
  13. Bizepssehnenriss - Symptome Bizepssehnenriss - Symptome
    Bei einem Bizepssehnenriss verrutscht der Muskelbauch des Bizeps sichtbar:Bei einem Riss der unteren Bizepssehne tritt der Bizepsmuskel nach oben. Reißt die obere Bizepssehne, verlagert sich der Muskel nach unten.Schmerzen stehen bei einem Bizepssehnenriss nicht im Vordergrund; auffällig ist aber ...
  14. Bizepssehnenriss - Therapie Bizepssehnenriss - Therapie
    OperationJe nach Beschwerden des Betroffenen und seinen körperlichen Anforderungen kommen zwei Therapieverfahren infrage. So kann zunächst einmal versucht werden, den Bizepssehnenriss konservativ, also unter anderem mit speziellen krankengymnastischen Übungen, zu behandeln. Bringt dies keinen Erf...
  15. Bizepssehnenriss - Ursachen Bizepssehnenriss - Ursachen
    Ursache eines Bizepssehnenrisses sind häufig Sportverletzungen der Schulter: Beim Sport wirken im Bizepsmuskel hohe mechanische Belastungen. In diesem Fall tritt ein Bizepssehnenriss der langen Sehne oft nicht allein (60 bis 90 Prozent), sondern im Zusammenhang mit Verletzungen anderer Weichteile d...