Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «C»:

  1. Colitis ulcerosa - Prognose Colitis ulcerosa - Prognose
    Ist die Colitis ulcerosa auf den Enddarm und den letzten unteren Teil des Dickdarms beschränkt, haben Patienten eine gute Prognose und eine normale Lebenserwartung. Letztere ist bei Patienten eingeschränkt, bei denen sich als Folge Darmkrebs entwickelt, der nicht rechtzeitig erkannt wird. Mit eine...
  2. Colitis ulcerosa - Symptome Colitis ulcerosa - Symptome
    In etwa 85 Prozent der Fälle verläuft die Colitis ulcerosa chronisch und schubweise. Nach Phasen ohne Krankheitsanzeichen, die auch Jahre andauern können, erfolgt ein Rückfall. Rund zehn Prozent der Patienten haben keine beschwerdefreien Zeitabschnitte. Selten (in fünf Prozent der Fälle) begin...
  3. Colitis ulcerosa - Therapie Colitis ulcerosa - Therapie
    MedikamenteDa die Ursachen der Colitis ulcerosa nicht genau bekannt sind, lässt sich die Erkrankung auch nicht ursächlich behandeln und heilen. Entzündungshemmende Medikamente können einen Krankheitsschub mildern und die Zeitabschnitte zwischen zwei Schüben verlängern.Bei einer Colitis ulceros...
  4. Colitis ulcerosa - Ursachen Colitis ulcerosa - Ursachen
    Die Ursachen der Colitis ulcerosa sind trotz intensiver Forschung noch nicht geklärt. Vermutlich wirken erbliche, infektiöse und Umwelt-Faktoren zusammen. Es wurden mehrere Genveränderungen entdeckt, die das Risiko für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen erhöhen. Auch die Ernährung spielt...
  5. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind Colitis ulcerosa bei Baby & Kind
    BeschreibungColitis ulcerosa ist eine chronische Entzündung des Dickdarms. An den betroffenen Stellen in der Dickdarmschleimhaut, unter Umständen auch im Enddarm, bilden sich Geschwüre, Abszesse und narbige Veränderungen.Colitis ulcerosa beginnt im Enddarm (Rektum) und zieht dann kontinuierlich ...
  6. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Diagnose Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Diagnose
    Blutiger Stuhl liefert dem Kinderarzt erste Hinweise, dass eine Colitis ulcerosa vorliegen könnte. Im Rahmen der Diagnose muss er zunächst Infektionen im Darmtrakt des Kindes ausschließen. Dazu untersucht der Kinderarzt unter anderem eine Stuhlprobe auf Parasiten und Bakterien.Um eine Colitis ulc...
  7. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Prognose Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Prognose
    Die möglichen Begleiterscheinungen einer Colitis ulcerosa sind für die Prognose von besonderer Bedeutung. Es kann zu Blutarmut, Untergewicht oder sogar zu einer Darmüberdehnung (toxisches Megakolon) kommen, gefolgt von einer Bauchfellentzündung (Peritonitis) und Durchbrüchen (Perforationen) in ...
  8. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Symptome Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Symptome
    Eine Colitis ulcerosa beginnt häufig unauffällig und bleibt lange unentdeckt. Kinder klagen über unklare Bauchschmerzen. Sie haben blutigen Durchfall, oft in Kombination mit Eiter und Schleim. Manchmal erhöht sich die Körpertemperatur.Wie schwer die Symptome einer Colitis ulcerosa sind, hängt ...
  9. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Therapie Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Therapie
    Medikamente lindern die Beschwerden einer Colitis ulcerosa. Bei akuten Schüben werden 5-Aminosalicylsäure oder kortisonhaltige Präparate verabreicht. Sie dämmen die Entzündungen in der Darmwand ein und verkürzen die Dauer des akuten Schubs.Zur Langzeitbehandlung der Colitis ulcerosa haben sich...
  10. Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Ursachen Colitis ulcerosa bei Baby & Kind - Ursachen
    Die Auslöser der Colitis ulcerosa sind bislang nicht eindeutig geklärt. Es gibt aber Hinweise, dass genetische Veranlagungen, das körpereigene Immunsystem und Umweltbedingungen an der Entstehung beteiligt sind. Ein Kind, in dessen familiärem Umfeld bereits Colitis ulcerosa aufgetreten ist, hat e...
  11. COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung)
    COPDBei COPD – auch Chronisch obstruktive Lungenerkrankung genannt – handelt es sich um eine weltweit sehr häufig vorkommende, chronische Lungenkrankheit, an der in Deutschland etwa 8 bis 12 Prozent der Bevölkerung leiden. In etwa 80 bis 90 Prozent der Fälle ist das Rauche...
  12. COPD (Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung) COPD (Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung)
    BeschreibungCOPD (chronic obstructive pulmonary disease) ist eine chronische Erkrankung der Lunge, die durch entzündete und dauerhaft verengte Atemwege entsteht. Im Gegensatz zum Asthma lässt sich diese Verengung durch Medikamente nur teilweise, aber nicht vollständig bessern.Der Begriff COPD bez...
  13. COPD - Diagnose COPD - Diagnose
    Ihre Krankengeschichte (Anamnese) gibt dem Arzt erste Anhaltspunkte auf eine bestehende COPD. Wichtig sind dabei folgende Angaben:Seit wann und wie häufig husten Sie?Husten Sie vermehrt Schleim ab, eventuell vor allem morgens? Welche Farbe hat der Schleim?Stellt sich bei Belastung wie dem Treppenst...
  14. COPD - Prognose COPD - Prognose
    Die Prognose einer COPD hängt davon ab, ob es gelingt, das Fortschreiten der Lungenerkrankung zu verlangsamen. Wichtigster Baustein ist dabei der Nikotinverzicht. Er wirkt sich bei COPD-Patienten positiv auf die Symptome, den Verlauf der Lungenfunktion und die Lebenserwartung aus. Eine effektive me...
  15. COPD - Symptome COPD - Symptome
    Folgende Beschwerden treten bei einer COPD auf:Atemnot, zunächst nur bei Belastung, im weiteren Verlauf auch in Ruhe.Husten, der im Laufe der Zeit immer schlimmer und hartnäckiger wird. Vor allem morgens nach dem Aufstehen ist der Husten besonders quälend.Auswurf, der immer zäher wird und schwie...