Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «F»:

  1. Fadenwürmer (Nematoden) Fadenwürmer (Nematoden)
    Was sind Fadenwürmer?Fadenwürmer (Nematoden) sind Parasiten, die Menschen und Tiere befallen können. Es gibt viele verschiedene Arten von Fadenwürmen. Gelegentlich kommt hierzulande (vor allem bei Kindern) eine Infektion mit einer bestimmten Fadenwurm-Art, dem Peitschenwurm (Trichuriasis) vor.Di...
  2. Fadenwürmer - Diagnose Fadenwürmer - Diagnose
    Eltern entdecken eine Infektion ihrer Kinder mit Fadenwürmern häufig dadurch, dass sie lange (bis zu ein Zentimeter große), fadendünne Würmer um den After herum oder im Stuhl des Kindes sehen. Die Eier der Fadenwürmer weist der Arzt mit Hilfe von Klebefolie nach, die er im Afterbereich auflegt...
  3. Fadenwürmer - Symptome Fadenwürmer - Symptome
    Häufigstes Symptom bei einem Befall mit Fadenwürmern (Trichuriasis; Peitschenwurm-Infektion) ist ein starker Juckreiz im Bereich des Afters. Dieser tritt typischerweise nachts auf und wird durch Wärme (warme Decke) verstärkt. Bei Mädchen und Frauen kann sich die Entzündung bis zur Scheide ausb...
  4. Fadenwürmer - Therapie Fadenwürmer - Therapie
    MedikamenteDie Nematoden werden mit Medikamenten gegen Würmer (Antihelmintika) behandelt. Kinder dürfen Tagesstätten oder Kindergärten weiterhin besuchen, auch wenn sie Fadenwürmer haben. Dabei sollte jedoch die Hygiene verstärkt beachtet werden, da eine Infektion über den Kot übertragen wer...
  5. Failed back surgery syndrome (Postdisektomie-Syndrom) Failed back surgery syndrome (Postdisektomie-Syndrom)
    Schmerzen trotz OperationAls "Failed-back-surgery-Syndrom" bezeichnen Mediziner Beschwerden beziehungsweise Schmerzen, die sich auch nach einer Bandscheiben- oder Wirbelsäulenoperation nicht bessern (Übersicht Operationstechniken). Nach einer Phase der Linderung können sie wieder voll auftreten. ...
  6. Fallot-Tetralogie Fallot-Tetralogie
    Die Fallot-Tetralogie ist ein zyanotischer Herzfehler, der die Kombination von vier zusammenhängenden Herzanomalien beinhaltet: Pulmonalklappenstenose (Abb. 141 Pfeil 1) mit begleitender Zunahme der rechtsventrikulären Muskelmasse (Abb. 141 Pfeil 2)Verlagerung der Aortenwurzel (Abb. 141 Pf...
  7. FAQ - Was sind EHEC-Bakterien? FAQ - Was sind EHEC-Bakterien?
    Manfred Rohde, Helmholtz-Zentrum für InfektioEHEC ist die Abkürzung für "enterohämorrhagische Escherichia coli". Das ist eine Sonderform jener Kolibakterien, die natürlicherweise im menschlichen Darm vorkommen. Der Typ EHEC dagegen lebt normalerweise im Verdauungstrakt von Tieren. Kann er in d...
  8. FAQ - Welche Lebensmittel können mit EHEC kontaminiert sein? FAQ - Welche Lebensmittel können mit EHEC kontaminiert sein?
    Quade - Fotolia.comEHEC-Bakterien werden zum einen in tierischen Lebensmitteln nachgewiesen, wenn diese roh verzehrt werden oder unzureichend erhitzt wurden. Dazu zählen:Rohmilch und Rohmilcherzeugnisse (z.B. Rohmilchkäse)Rohes oder ungenügend erhitztes Fleisch und Hackfleisch von Wiederkäuern ...
  9. FAQ - Welche Symptome verursacht eine EHEC-Infektion? FAQ - Welche Symptome verursacht eine EHEC-Infektion?
    Jenzig71 / photocase.comEHEC lösen nicht in jedem Fall eine Erkrankung aus - manche Menschen merken gar nichts von der Ansteckung.Die übrigen Infizierten zeigen einen unblutigen, meist wässrigen Durchfall. Er kann von Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und seltener Fieber begleitet sein. In sc...
  10. FAQ - Wer ist besonders durch EHEC gefährdet? FAQ - Wer ist besonders durch EHEC gefährdet?
    Franz Pfluegl - Fotolia.comNormalerweise treten EHEC-Infektion bevorzugt bei Säuglingen und Kleinkindern beiderlei Geschlechts sowie bei älteren und abwehrgeschwächten Menschen auf. Nicht so bei der EHEC-Epidemie vom Frühsommer 2011: Damals erkrankten außergewöhnlich viele Erwachsene, unter i...
  11. FAQ - Wie kann man EHEC auf Lebensmitteln abtöten? FAQ - Wie kann man EHEC auf Lebensmitteln abtöten?
    HLPhoto/Fotolia.comMit EHEC kontaminierte Lebensmittel müssen ausreichend erhitzt werden, das heißt: Beim Kochen, Braten oder Pasteurisieren muss im Inneren des Lebensmittels für einige Minuten eine Kerntemperatur von 70 °C herrschen. Das tötet die EHEC-Bakterien ab.Gegen andere Faktoren wie S...
  12. FAQ - Wie kann man sich mit EHEC anstecken? FAQ - Wie kann man sich mit EHEC anstecken?
    W-FOTO - Fotolia.comIndirekte ÜbertragungEHEC-Bakterien (Enterohämorrhagische Escherichia (E.)coli ) leben normalerweise im Darm von Wiederkäuern wie Rindern, Schafen, Ziegen, Rehen und Hirschen und werden mit dem Kot ausgeschieden. Beim Schlachten oder Melken können die Keime auf oder in Leben...
  13. FAQ - Wie kann man sich vor EHEC schützen? FAQ - Wie kann man sich vor EHEC schützen?
    Sven Bähren/Fotolia.comHygiene ist das oberste Gebot, will man eine Ansteckung mit EHEC vermeiden. Dazu gehört vor allem Sauberkeit bei der Zubereitung und dem Verzehr von Lebensmitteln. Auf  Rohmilchprodukte, rohes Fleisch & Co. sollte verzichtet werden. Beim Umgang mit Erkrankten ist auf s...
  14. FAQ - Wie wird eine EHEC-Infektion behandelt? FAQ - Wie wird eine EHEC-Infektion behandelt?
    krischi/Fotolia.comWer an EHEC erkrankt, kann nur symptomatisch behandelt werden. Der Grund: Experten haben beobachtet, dass sich nach der Gabe von Medikamenten, die die Bakterien direkt bekämpfen (Antibiotika) verstärkt Giftstoffe (Toxine) bilden und sich der Krankheitsverlauf verschlimmert.Wen...
  15. Fasziolose Fasziolose
    Die Fasziolose wird durch den großen Leberegel (Fasciola hepatica) hervorgerufen und ist weltweit verbreitet. Laut Schätzungen der WHO sind rund 2,5 Millionen Menschen weltweit infiziert. Die Erkrankung richtet sich in der Häufigkeit ihres Vorkommens stark nach den Ernährungsgewohnheiten der Bev...