Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «F»:

  1. Fußgeschwür und Beingeschwür (Ulcus cruris) Fußgeschwür und Beingeschwür (Ulcus cruris)
    BeschreibungFußgeschwüre und Beingeschwüre (Ulcus cruris, lateinisch Ulcus = Geschwür und crus = Schenkel, Unterschenkel) sind schlecht heilende (chronische), tiefe Wunden an Unterschenkeln und Füßen. Umgangssprachlich spricht man oft von "offenen Beinen".In der Mehrzahl der Fälle sind Störu...
  2. Fußgeschwür und Beingeschwür - Diagnose Fußgeschwür und Beingeschwür - Diagnose
    Meist erkennt ein Arzt ein Fußgeschwür oder Beingeschwür auf den ersten Blick. Allerdings ist es für die Therapiewahl wichtig, die genaue Ursache zu kennen.Ein erfahrener Arzt kann die Ursache des Beingeschwürs in der Regel dadurch aufdecken, dass er die betroffene Hautstelle eingehend begutach...
  3. Fußgeschwür und Beingeschwür - Prognose Fußgeschwür und Beingeschwür - Prognose
    Durch die richtige Therapie heilen Fußgeschwüre und Beingeschwüre meist innerhalb weniger Monate ab. Bei älteren Menschen kann die Heilung allerdings auch mehrere Jahre dauern, weil hier meist mehrere Risikofaktoren vorliegen.Venöse Beingeschwüre heilen insgesamt besser als arterielle. Die Gef...
  4. Fußgeschwür und Beingeschwür - Symptome Fußgeschwür und Beingeschwür - Symptome
    Venöse BeingeschwüreVenöse Fußgeschwüre und Beingeschwüre entstehen meist im Bereich der Knöchel, vor allem an der Innenseite des Beins.Meist erscheinen sie als feuchte, nässende Wunden, die sich oft zusätzlich mit Bakterien infizieren und dann faulig riechen.Beingeschwüre verursachen in d...
  5. Fußgeschwür und Beingeschwür - Therapie Fußgeschwür und Beingeschwür - Therapie
    Venöse BeingeschwüreDie Behandlung venöser Fußgeschwüre und Beingeschwüre gestaltet sich oft schwierig. Ziel der Therapie ist es, den gestörten Rückfluss des Blutes zu verbessern.Komprimierende Verbände (feste Bandagen): Diese Behandlung sollte konsequent eingehalten werden - viele ve...
  6. Fußgeschwür und Beingeschwür - Ursachen Fußgeschwür und Beingeschwür - Ursachen
    Venöse StörungenDer größte Teil aller Fuß- und Beingeschwüre ist durch Venenleiden bedingt (venöse Geschwüre). Venen transportieren das Blut von der Körperperipherie zurück in Richtung Herz. Venöse Geschwüre sind die Folge einer schweren chronischen Venenschwäche (chronisch venöse Insu...
  7. Fußgeschwür und Beingeschwür - Vorbeugen Fußgeschwür und Beingeschwür - Vorbeugen
    Venöse BeingeschwüreTragen Sie angepasste Kompressionsstrümpfe, denn Kompression ist eine der wichtigsten Maßnahmen bei Beingeschwüren!Gehen und bewegen Sie sich regelmäßig, um die Wadenmuskeln zu aktivieren und die Durchblutung anzuregen.Sitzen Sie nicht mit übereinander geschlagenen Beinen...
  8. Fußpilz (Tinea pedis) Fußpilz (Tinea pedis)
    BeschreibungBei Fußpilz handelt es sich um eine Ansteckung mit Hautpilzen (Dermatophyten) am Fuß. Der häufigste Fußpilzerreger ist Trichophyton rubrum. In mehr als neun von zehn Fällen ist eine Infektion mit ihm die Ursache des Fußpilzes. Die wissenschaftliche Bezeichnung von Fußpilz lautet T...
  9. Fußpilz, Nagelpilz und Hautpilz Fußpilz, Nagelpilz und Hautpilz
    Bei Pilzen, die überwiegend Fuß- und Fingernägel infizieren, handelt es sich meist um Fadenpilze, so genannte Dermatophyten, die ausschließlich die oberste verhornte Hautschicht befallen. Besonders feuchte, warme Hautbezirke wie die Zehenzwischenräume, sind infektionsgef&a...