Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «G»:

  1. Globale Erwärmung Globale Erwärmung
    Die Veränderung des globalen Klimas durch die Zunahme der Erderwärmung und das vermehrte Auftreten verstärkter Klimaphänomene, wie u.a. Überschwemmungen, Dürre, Stürme und Hitzewellen betreffen alle Länder der Erde und die Gesundheit aller Menschen. Nach Schätzungen der WHO erkranken jedes ...
  2. Glomerulonephritis Glomerulonephritis
    Gut eine Million Nierenkörperchen (Glomeruli) sind in jeder Niere dafür zuständig, aus dem Liter Blut, das sie pro Minute durchströmt, Tag für Tag etwa 180 Liter Primärharn zu filtrieren, aus denen knapp 2 Liter Endharn mitsamt Stoffwechselschlacken konzentriert werden....
  3. Glutenunverträglichkeit (Sprue) Glutenunverträglichkeit (Sprue)
    Douglas Freer/Fotolia.comBeschreibungBei einer Glutenunverträglichkeit reagiert der Körper überempfindlich auf Klebereiweiß. Dieses sogenannte Gluten ist ein Bestandteil von Getreide. Bei Säuglingen und Kindern wird die Glutenunverträglichkeit Zöliakie genannt; im Erwachsenenalter spricht ma...
  4. Glutenunverträglichkeit bei Baby & Kind (Zöliakie) Glutenunverträglichkeit bei Baby & Kind (Zöliakie)
    BeschreibungMenschen mit einer Zöliakie haben eine Unverträglichkeit gegen das Eiweiß Gluten. Dieser Stoff ist ein Kleberprotein, das zum Beispiel in der Schale von Weizen, Gerste, Hafer und Roggen enthalten ist.Bei einer Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) wird durch den Verzehr glutenhaltiger ...
  5. Gonorrhö Gonorrhö
    Die Infektion ist weltweit verbreitet und wird vor allem auch in Deutschland häufig gemeldet. Die Gonorrhö ist eine der häufigsten Ursachen der weiblichen Unfruchtbarkeit....
  6. Grüner Star (Glaukom) Grüner Star (Glaukom)
    BeschreibungAls Grünen Star (Glaukom) bezeichnet man eine Gruppe von Augenkrankheiten, die im fortgeschrittenen Stadium die Nervenzellen der Netzhaut (Retina) und den Sehnerv (Nervus Opticus) schädigen. Der Grüne Star geht fast immer mit einem erhöhten Augeninnendruck in der Augenkammer einher. ...
  7. Grüner Star - Diagnose Grüner Star - Diagnose
    Der Augenarzt stellt die Diagnose Grüner Star (Glaukom) mithilfe verschiedener apparativer Untersuchungen.Augeninnendruck-Messung (Tonometrie)Der Augenarzt bestimmt den Augeninnendruck mittels Tonometrie. Normalerweise liegt der Druck unter 21 mmHg, bei einem Glaukom jedoch meistens darüber. Zu be...
  8. Grüner Star - Prognose Grüner Star - Prognose
    Unbehandelt führt der Grüne Star (Glaukom) zur Erblindung, weil er den Sehnerv (Nervus Opticus) immer weiter schädigt. Un ddiese Schäden sind nicht mehr rückgängig zu machen. Entscheidend ist es also, ein Glaukom frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Außerdem: Je länger der Grüne Star b...
  9. Grüner Star - Symptome Grüner Star - Symptome
    Das primäre Offenwinkelglaukom ist die häufigste Form des Grünen Stars (Glaukom). Diese Glaukom-Art beginnt häufig unbemerkt – die Betroffenen spüren bis zu den ersten ausgeprägten Sehstörungen nichts. Diese Sehstörungen sind also meist die ersten Anzeichen des Grünen Stars: Die Betroffen...
  10. Grüner Star - Therapie Grüner Star - Therapie
    AllgemeinEine Schädigung des Sehnervs (Nervus Opticus) durch den Grünen Star (Glaukom) ist in der Regel nicht umkehrbar. Mit Augentropfen, Tabletten, Laser und chirurgischen Eingriffen lässt sich eine weitere Schädigung durch den Grünen Star jedoch verhindern oder zumindest verlangsamen. Bei al...
  11. Grüner Star - Ursachen Grüner Star - Ursachen
    OffenwinkelglaukomDas Auge besitzt eine vordere (zwischen Hornhaut und Iris) und eine hintere Augenkammer (von der Hinterseite der Iris bis zur Linse). Beide sind mit Kammerwasser gefüllt. Es versorgt Hornhaut und Linse mit Nährstoffen (beide werden nicht über Blutgefäße versorgt).Das Kammerwas...
  12. Grauer Star (Katarakt) Grauer Star (Katarakt)
    BeschreibungDer Graue Star (Katarakt) ist eine Trübung der ursprünglich klaren Augenlinse. Die Augenerkrankung führt dazu, dass das gesehene Bild immer mehr an Schärfe verliert. Menschen mit einem Grauen Star haben das Gefühl, als ob sie durch einen Schleier sehen, der immer dichter wird.Die Tr...
  13. Grauer Star - Diagnose Grauer Star - Diagnose
    Auge durchleuchtenEinen ersten Anhaltspunkt für den Grauen Star (Katarakt) gibt der Brückner-Test. Dabei durchleuchtet der Augenarzt das Auge mit Licht. Die Netzhaut reflektiert einen Teil des Lichts und so fallen Linsentrübungen als dunkle Flecken auf.Mithilfe einer Spaltlampe - einem speziellen...
  14. Grauer Star - Prognose Grauer Star - Prognose
    Sehschärfe zurückDer Graue Star (Katarakt) schreitet langsam fort, und das Sehvermögen vermindert sich zunehmend. Die normalerweise durchsichtige Augenlinse wird beim Grauen Star mit der Zeit trüb.Eine Operation kann den Grauen Star in den meisten Fällen heilen und die volle Sehschärfe wiederh...
  15. Grauer Star - Symptome Grauer Star - Symptome
    Bei Personen mit Grauem Star (Katarakt) nimmt die Sehfähigkeit nach und nach ab. Das Umfeld wird nur noch "wie im Nebel" wahrgenommen, alle Kontraste und Farben verblassen. Das Auge reagiert empfindlich auf Blendung durch helles Licht. Auch verlieren Erkrankte mehr und mehr die Fähigkeit, räumlic...