Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «K»:

  1. Katarakt (Grauer Star) Katarakt (Grauer Star)
    Die Katarakt, Star, bezeichnet eine Trübung der Augenlinse. Betrachtet man Menschen, die an einer fortgeschrittenen Katarakt erkrankt waren, kann man die graue Färbung hinter der Pupille erkennen. Deswegen wird der Star auch grauer Star genannt. SymptomeHauptsymptom ist ein langsamer, schm...
  2. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind
    BeschreibungDas Kawasaki-Syndrom ist eine akut verlaufende, entzündliche Erkrankung bei Babys und Kleinkindern. Es entzünden sich die Blutgefäße (Vaskulitis) und in einigen Fällen auch die Organe im ganzen Körper. Vor allem Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren erkranken am Kawasaki-Syndro...
  3. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Diagnose Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Diagnose
    Das Kawasaki-Syndrom lässt sich vor allem an den typischen Symptomen erkennen. Um die Diagnose zu stellen, müssen vier bis fünf der Hauptsymptome zusammentreffen. Nach einer intensiven Befragung untersucht der Arzt das Kind gründlich und nimmt Blut ab. Ein typisches Blutbild und stark erhöhte E...
  4. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Prognose Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Prognose
    Aneurysmen der Herzkranzgefäße (Koronararterien) sind die am meisten gefürchtete Komplikation bei einem Kawasaki-Syndrom. Ein Aneurysma ist eine Ausbuchtung eines arteriellen Blutgefäßes. Die Gefäßwand wird an dieser Stelle dünner und kann leicht reißen (Ruptur). Aneurysmen sind deshalb leb...
  5. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Symptome Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Symptome
    Zu den wichtigsten Anzeichen des Kawasaki-Syndroms zählen:Hohes Fieber ohne erkennbare andere Ursache, das länger als fünf Tage andauert und sich nicht durch Antibiotika bekämpfen lässt. Lymphknotenschwellung im Nacken- und HalsbereichHochrote, rissige LippenErdbeerzungeRötung und Schwellung d...
  6. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Therapie Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Therapie
    Das Kawasaki-Syndrom wird mit Medikamenten wie Immunglobulinen und entzündungshemmenden Mitteln, beispielsweise Acetylsalicylsäure, behandelt. Immunglobuline sind eine Gruppe spezieller Antikörper, die der Körper normalerweise selbst zur Abwehr fremder Substanzen bildet. Ist er dazu nicht in der...
  7. Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Ursachen Kawasaki-Syndrom bei Baby & Kind - Ursachen
    Die Ursache des Kawasaki-Syndroms ist unbekannt. Mediziner vermuten jedoch, dass verschiedene giftproduzierende Bakterien oder Defekte der körpereigenen Immunabwehr für das Kawasaki-Syndrom verantwortlich sind.Die Erkrankungshäufigkeit ist in Japan deutlich höher als in Europa oder Nordamerika. ...
  8. Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) bei Baby & Kind Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) bei Baby & Kind
    BeschreibungDer Begriff Epiglottitis beschreibt eine Entzündung des Kehldeckels (Epiglottis). Der Kehldeckel liegt oberhalb der Luftröhre und dient dazu, diese während des Schluckens zu verschließen.Bei einer Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) schwellen die Schleimhaut des Kehldeckels und die ...
  9. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Diagnose Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Diagnose
    Der Arzt stellt die Diagnose "Kehldeckelentzündung" (Epiglottitis) aufgrund der beschriebenen Symptome und der Krankengeschichte. Bei der Betrachtung des Kehlkopfs findet er einen roten, stark geschwollenen Kehldeckel vor.Diese Untersuchung darf nur im Krankenhaus mit Möglichkeit zur künstlichen ...
  10. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Prognose Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Prognose
    Bei rechtzeitiger Therapie einer Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) kommt es meist innerhalb  weniger Tage zur Besserung und die Erkrankung heilt ohne Folgeschäden ab.Wird die Erkrankung zu spät erkannt beziehungsweise behandelt, sind die Heilungschancen jedoch schlechter. Im schlimmsten Fall e...
  11. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Symptome Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Symptome
    Notarzt alarmierenEine Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) ist immer ein Notfall. Sie geht mit hohem Fieber einher und tritt sehr plötzlich auf. Das Kind ist zwar in der Regel dazu in der Lage zu sprechen, aber dies ist mit großen Schmerzen verbunden.Bei folgenden Symptomen liegt wahrscheinlich e...
  12. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Therapie Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Therapie
    Eine Kehldeckelentzündung (Epiglottis) ist ein Notfall und bedarf immer einer notärztlichen Behandlung. In der Regel kommt es dann innerhalb weniger Tage zur Besserung und die Erkrankung heilt ohne Folgeschäden ab. Wird die Entzündung nicht behandelt, kann sie durch den fehlenden Sauerstoff zu K...
  13. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Ursachen Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Ursachen
    Die Ursache der Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) ist meist eine Infektion mit dem Bakterium Haemophilus influenzae Typ b. In manchen Fällen beginnt die Kehldeckelentzündung mit einer Erkrankung der oberen Atemwege (Nasen-Rachen-Raum)....
  14. Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Vorbeugen Kehldeckelentzündung bei Baby & Kind - Vorbeugen
    Ursache der Kehldeckelentzündung (Epiglottitis) ist eine Infektion mit dem Bakterium Haemophilus influenzae Typ b: Eine Impfung (Hib-Impfung) schützt zuverlässig vor dieser Erkrankung.Die erste Impfung führt der Kinderarzt in der Regel im dritten Lebensmonat durch, es folgen zwei weitere Impfung...
  15. Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom) Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom)
    BeschreibungDer Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom) ist eine bösartige Tumorerkrankung im Kehlkopf. Der Kehlkopf ist das Organ im Hals, welches Luft- und Speisewege trennt und mit dessen Hilfe die Stimme produziert wird.Kehlkopfkrebs ist mit 40 Prozent der häufigste Tumor im Hals-, Nasen- und Ohrenbere...