DISEASES & CONDITIONS A-Z LIST - �L�

Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «L»:

  1. Lungenentzündung - Therapie Lungenentzündung - Therapie
    Für Menschen mit einer Lungenentzündung (Pneumonie) sind Bettruhe und körperliche Schonung sehr wichtig. Der Betroffene sollte viel trinken. Dies ist vor allem wichtig, wenn man Medikamente zur Schleimlösung einnimmt.Eine Lungenentzündung erfordert fast immer eine Behandlung mit Antibiotika. Au...
  2. Lungenentzündung - Ursachen Lungenentzündung - Ursachen
    Die Ursache einer Lungenentzündung ist häufig eine Infektion mit Krankheitserregern. Dazu gehören Bakterien, Viren, seltener Pilze und Parasiten. In 90 Prozent der Fälle sind Bakterien für eine "Ambulant Erworbene Pneumonie" verantwortlich.Eine Lungenentzündung kann auch durch ätzende Reizsto...
  3. Lungenentzündung - Vorbeugen Lungenentzündung - Vorbeugen
    Pneumokokken-ImpfungSeit Juli 2006 empfiehlt die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut (STIKO) zum Schutz vor Lungenentzündungen die Pneumokokken-Impfung für alle Kinder bis 24 Monate als Grundimpfung.Wenn Sie nicht als Kind geimpft wurden, sollten Sie sich gegen Pneumokokken impfen las...
  4. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Diagnose Lungenentzündung bei Baby & Kind - Diagnose
    Für die Diagnose einer Lungenentzündung (Pneumonie) beim Baby oder Kind kommen hauptsächlich folgende Maßnahmen zum Einsatz:Genaue Erhebung der Krankengeschichte (zumeist durch die Eltern)Körperliche Untersuchung: Die Diagnose lässt sich oft schon durch das Abhören der Atemgeräusche stellen ...
  5. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Prognose Lungenentzündung bei Baby & Kind - Prognose
    Es gibt keine einheitliche Prognose für eine Lungenentzündung bei Kindern, weil sie vom Erregertyp und weiteren Umständen, etwa Begleiterkrankungen, abhängt. Im Allgemeinen ist die Prognose aber bei ansonsten gesunden Kindern gut und die Lungenentzündung heilt in sieben bis zehn Tagen aus.Kompl...
  6. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Symptome Lungenentzündung bei Baby & Kind - Symptome
    Die klinischen Symptome einer Lungenentzündung (Pneumonie) können vor allem bei Neugeborenen schwer erkennbar sein. Man findet bei Babys und Kindern unter anderem:Hohes Fieber, das oft von Schüttelfrost begleitet istKopf- und GliederschmerzenSchnelles und flaches Atmen (Tachypnoe)Hohe Herzfrequen...
  7. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Therapie Lungenentzündung bei Baby & Kind - Therapie
    Zuhause oder KlinikÄltere Kinder mit einer harmloseren Lungenentzündung (Pneumonie) können zu Hause behandelt werden, wenn keine Komplikationen zu befürchten sind. Verläuft die Lungenentzündung allerdings schwer, sind Neugeborene betroffen oder bestehen zusätzliche Erkrankungen, muss die Beha...
  8. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Ursachen Lungenentzündung bei Baby & Kind - Ursachen
    Ansteckende ErregerDie Ursache für eine Lungenentzündung bei Babys und Kindern können ansteckende Erreger (Viren, Bakterien, Pilze), bestimmte chemische Stoffe und Antigen-Antikörper-Reaktionen (immunologische Reaktionen) sein.Bei einer Lungenentzündung, die durch ansteckende Erreger hervorgeru...
  9. Lungenentzündung bei Baby & Kind - Vorbeugen Lungenentzündung bei Baby & Kind - Vorbeugen
    Es gibt keine allgemeine Maßnahme, durch die man einer Lungenentzündung bei Babys und Kindern vorbeugen kann. Gegen bestimmte Erreger, die häufig Ursache von Lungenentzündungen sind, stehen Impfstoffe zur Verfügung.Viele Routineimpfungen schützen unter anderem vor einer Lungenentzündung (Pneu...
  10. Lungenkrebs (Bronchialkarzinom) Lungenkrebs (Bronchialkarzinom)
    BeschreibungUnter Lungenkrebs versteht man allgemein eine Entartung des Gewebes in verschiedenen Bereichen der Lunge. Dazu gehört nicht nur das Bronchialkarzinom (Krebs des eigentlichen Lungengewebes), sondern es zählen auch sehr seltene Krebserkrankungen wie das Mesotheliom (Krebs des Lungenfells...
  11. Lungenkrebs - Diagnose Lungenkrebs - Diagnose
    Besteht der Verdacht auf Lungenkrebs, führt der Arzt zunächst eine Röntgenuntersuchung der Lunge durch, meist gefolgt von einer Computertomografie (CT). Außerdem wird der Hustenauswurf (Sputum) auf Krebszellen untersucht.Mithilfe einer Blutuntersuchung lassen sich sogenannte Tumormarker bestimme...
  12. Lungenkrebs - Prognose Lungenkrebs - Prognose
    Die Heilungschancen stehen bei Lungenkrebs insgesamt eher schlecht und hängen vom Stadium und der Art des Bronchialkarzinoms ab. Fünf Jahre nach Diagnosestellung leben noch etwa 15 Prozent der Patienten (5-Jahres-Überlebensrate). Generell ist die Überlebensrate bei einem kleinzelligen Karzinom d...
  13. Lungenkrebs - Symptome Lungenkrebs - Symptome
    Lungenkrebs ist heimtückisch, denn zu Beginn der Erkrankung treten kaum spürbare Symptome auf. Husten ist zwar ein wichtiges Signal, kann aber auch auf andere Krankheiten hindeuten, beispielsweise eine chronische Bronchitis.Lungenkrebs wird oft erst festgestellt, wenn der Husten trotz einer Behand...
  14. Lungenkrebs - Therapie Lungenkrebs - Therapie
    TherapiemöglichkeitenDie Therapie von Lungenkrebs hängt davon ab, welche Krebsart vorliegt (nicht-kleinzelliges oder kleinzelliges Bronchialkarzinom) und wie weit der Tumor sich schon ausgebreitet hat. Bei der Behandlung nicht-kleinzelliger Lungenkarzinome stehen Operation und Strahlentherapie sow...
  15. Lungenkrebs - Ursachen Lungenkrebs - Ursachen
    Die Hauptursache für Lungenkrebs ist das Rauchen. Aber auch Schadstoffe am Arbeitsplatz oder erbliche Faktoren spielen bei der Krankheitsentstehung eine Rolle. Lungenkrebs (Bronchialkarzinom) wird in den meisten Fällen durch äußere Einflüsse verursacht:Rauchen: Rund 85 Prozent derjenigen, die a...