Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «N»:

  1. Nasennebenhöhlen-Entzündung bei Kindern - Ursachen Nasennebenhöhlen-Entzündung bei Kindern - Ursachen
    AkutEiner akuten Nasennebenhöhlen-Entzündung (Sinusitis) bei Kindern geht meist eine Virus-Infektion der oberen Luftwege voraus, zum Beispiel ein Schnupfen. Im Zusammenhang mit einer Entzündung der Nasennebenhöhlen stehen auch eine Mittelohrentzündung (Otitis media), vergrößerte Rachenmandeln...
  2. Nasennebenhöhlen-Entzündung bei Kindern - Vorbeugen Nasennebenhöhlen-Entzündung bei Kindern - Vorbeugen
    Schützen Sie Ihr Kind vor nasser Kälte, um einer Nasennebenhöhlen-Entzündung (Sinusitis) vorzubeugen. Im Winter sollte es beispielsweise nicht mit nassen Haaren zur Schule gehen. Häufig kommt es im Rahmen einer allgemeinen Erkältung zur Entzündung der Nasennebenhöhlen. Sorgen Sie deshalb daf...
  3. Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
    Als Sinusitis (lat. wörtlich Ausbuchtungsentzündung) wird die akute oder chronische Nasennebenhöhlenentzündung bezeichnet. Akute SinusitisDie akute Vereiterung der Nasennebenhöhlen entsteht oftmals aus einem Schnupfen (Rhinitis), wenn durch Schwellung der Schleimhäute o...
  4. Nasenpolypen Nasenpolypen
    BeschreibungNasenpolypen sind gutartige Wucherungen der Nasenschleimhaut. Diese Schleimhaut kleidet das Innere der Nase und die Nasennebenhöhlen aus. Nasenpolypen sind meist glasig-honigfarben und an der Schleimhaut der Nase gestielt. Ihre Größe schwankt von wenigen Millimetern bis zu ausgedehnte...
  5. Nasenpolypen (Polyposis nasi) Nasenpolypen (Polyposis nasi)
    Nasenpolypen sind in den meisten Fällen durch das Einwachsen der Polypen in die Riechspalte und in die Nasenhaupthöhle bedingt. Die Symptome einer Polyposis nasi äußern sich häufig durch einen langsamen Verlust des Geruchsvermögens.Nasenpolypen sind in den meisten F&au...
  6. Nasenpolypen - Diagnose Nasenpolypen - Diagnose
    Um die Nasenpolypen zu begutachten, untersucht der HNO-Arzt mittels einer speziellen Zange zunächst die Nasenhöhlen. Mit Hilfe verschiedener Optiken (Endoskope) kann er die Ausführungsgänge der Nebenhöhlen einsehen. Dabei lassen sich Ursprung und Ausdehnung der Nasenpolypen erkennen. Um die exa...
  7. Nasenpolypen - Prognose Nasenpolypen - Prognose
    Eine Nasennebenhöhlenoperation führt nicht bei allen Patienten mit Nasenpolypen zum gewünschten Erfolg. Bei einem Teil der Betroffenen bilden sich die Wucherungen wieder nach. Dies gilt insbesondere für Menschen, bei denen die Ursache der Nasenpolypen nicht beseitigt werden kann (zum Beispiel Al...
  8. Nasenpolypen - Symptome Nasenpolypen - Symptome
    Folgende Symptome können bei Nasenpolypen auftreten:Behinderte NasenatmungVerstopfte Ausführungsgänge der Nasennebenhöhlen, gefolgt von einer Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis). Die Komplikationen sind durchaus ernsthaft und können Entzündungen der Augen, Knochen und Weichteile bis ...
  9. Nasenpolypen - Therapie Nasenpolypen - Therapie
    Nasenpolypen können das körperliche Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen sowie nachteilige Folgen für die Gesundheit haben. Zuerst stellt der HNO-Arzt daher fest, wie ausgeprägt die Nasenpolypen sind. Danach richtet sich die Therapie.OperationMeist werden die Nasenpolypen operativ entfernt, u...
  10. Nasenpolypen - Ursachen Nasenpolypen - Ursachen
    Bei der Entstehung von Nasenpolypen scheinen chronische Entzündungen sowie eine individuelle Veranlagung eine Rolle zu spielen. Der genaue Entstehungsmechanismus von Nasenpolypen ist aber bis heute unklar.Für die Entzündungen, die zu Nasenpolypen führen, kommen viele mögliche Ursachen infrage, ...
  11. Naturheilmittel Allergien Naturheilmittel Allergien
    Naturheilmittel und ihre GefahrenZurück zur Natur - immer mehr Menschen folgen diesem Trend und entscheiden sich für Salben, Cremes und Shampoos auf pflanzlicher Basis. Sie hoffen, dass diese Produkte besser verträglich sind, als das herkömmliche Sortiment. Arnika (Arnica montana...
  12. Nebenhodenentzündung (Epididymitis) Nebenhodenentzündung (Epididymitis)
    BeschreibungDie Nebenhodenentzündung (Epididymitis) entsteht in den meisten Fällen als Begleiterscheinung einer bakteriellen Entzündung der Prostata oder der Harnwege. Die Erreger breiten sich dabei entlang des Samenleiters aus. Die Nebenhodenentzündung kommt deutlich häufiger vor als die Hoden...
  13. Nebenhodenentzündung - Diagnose Nebenhodenentzündung - Diagnose
    Körperliche UntersuchungBei einer Nebenhodenentzündung schildern die Erkrankten oft plötzlich auftretende Hodenschmerzen, die typischerweise in die Leisten ausstrahlen. Bei der körperlichen Untersuchung hebt er Arzt den Hoden sachte an. Bei vielen Nebenhodenentzündungen gehen dadurch die Schmer...
  14. Nebenhodenentzündung - Prognose Nebenhodenentzündung - Prognose
    Behandlungsverlauf der NebenhodenentzündungBei einer Nebenhodenentzündung können bis zu sechs Wochen vergehen, bis sich der Hodensack wieder normal anfühlt - auch bei optimaler Behandlung.Häufige Nebenhodenentzündungen (Epididymitiden) können zu Vernarbungen und Engstellen im Nebenhoden oder ...
  15. Nebenhodenentzündung - Symptome Nebenhodenentzündung - Symptome
    Die Symptome einer Nebenhodenentzündung (Epididymitis) ähneln denen der Hodenentzündung (Orchitis). Sie beginnen jedoch plötzlich und ohne vorausgehenden Infekt des Gesamtorganismus.Typische Symptome einer Nebenhodenentzündung sind:Fieber bis 40°Ceine empfindliche Schwellung des NebenhodensErw...