Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «N»:

  1. Nebenhodenentzündung - Therapie Nebenhodenentzündung - Therapie
    Behandlung der EpididymitisDie Nebenhodenentzündung (Epididymitis) wird mit strenger Bettruhe, Schmerzmitteln und Antibiotika therapiert. Wichtig ist es, den Hoden hochzulagern und mit kalten Umschlägen zu kühlen. Die akute Entzündung kann acht bis zehn Tage anhalten. Der Heilungsprozess ist dad...
  2. Nebenhodenentzündung - Ursachen Nebenhodenentzündung - Ursachen
    Zu den häufigsten Ursachen der Nebenhodenentzündung (Epididymitis) zählen bakterielle Entzündungen der harnableitenden Wege und der Prostata. Meist gelangen die Erreger aus der Harnröhre oder der Prostata über den Samenleiter zum Nebenhoden. Daher ist die Nebenhodenentzündung auch eine typisc...
  3. Nebenschilddrüsenüberfunktion (Hyperparathyreoidismus) Nebenschilddrüsenüberfunktion (Hyperparathyreoidismus)
    Die erhöhte Aufmerksamkeit der niedergelassenen Kollegen und auch die routinemäßige Bestimmung des Serumkalziumspiegels hat in den letzten 2 Jahrzehnten zu einem deutlichen Anstieg von Patienten mit diagnostiziertem Hyperparathyreoidismus (Nebenschilddrüsenüberfunktion) gef...
  4. Nephrolithiasis (Nierensteine) Nephrolithiasis (Nierensteine)
    Nierensteine oder Nephrolithen (v. griech. νεφρος „Niere“ und λιθος „Stein“) sind Ablagerungen (Harnsteine) in den Nierengängen oder ableitenden Harnwegen. Letztere werden als Ureter- und Blasensteine bezeich...
  5. Nervenentzündungen Nervenentzündungen
    Die Nervenentzündung wird als Neuritis bezeichnet. Durch die unterschiedlichen Versorgungsbereiche der Nerven können sich Nerven- und Nervenwurzelentzündungen in verschiedenen Bereichen der Arme, Beine, des Rumpfes oder auch des Gesichtes abspielen.Die Nerven führen sowohl Fasern...
  6. Nesselsucht (Urtikaria) Nesselsucht (Urtikaria)
    BeschreibungDie Nesselsucht (Nesselausschlag, Urtikaria) ist eine Hauterkrankung, die zu blassroten bis roten Erhebungen der Haut führt. Die Haut sieht aus, wie nach dem Kontakt mit Brennesseln - daher auch der deutsche Name Nesselsucht. Mediziner bezeichnen die plötzlich auftretenden Hauterschein...
  7. Nesselsucht (Urtikaria) bei Baby & Kind Nesselsucht (Urtikaria) bei Baby & Kind
    BeschreibungNesselsucht (Urtikaria) ist eine Hautreaktion, die auch bei Kindern auftreten kann. Sie reagieren dabei überempfindlich (allergisch) auf bestimmte Substanzen (Allergene) oder andere Auslöser. Dadurch entstehen juckende, rote Verdickungen oder Striemen, sogenannte Quaddeln, die sich an ...
  8. Nesselsucht - Diagnose Nesselsucht - Diagnose
    Bei einer Nesselsucht (Urtikaria) sind die Quaddeln meist sofort zu erkennen und eine Diagnose lässt sich schnell stellen. Oft genügt es, wenn Sie dem Arzt mitteilen, wann und wo die Symptome auftreten. Viel schwieriger gestaltet sich bei einer Nesselsucht die Suche nach der Ursache.Neben der gena...
  9. Nesselsucht - Prognose Nesselsucht - Prognose
    Lässt sich trotz gründlicher Untersuchung keine Ursache für die Nesselsucht (Urtikaria) finden, dürfen Sie nicht verzweifeln. In 50 Prozent der Fälle vergeht der Ausschlag innerhalb eines halben Jahres von selbst. Nur selten dauert die Nesselsucht länger an. In diesen Fällen nimmt die Urtikar...
  10. Nesselsucht - Symptome Nesselsucht - Symptome
    Folgende Symptome sind typisch für eine Nesselsucht (Urtikaria):Der Nesselausschlag beginnt mit Juckreiz.Im Anschluss entstehen Nesseln oder Quaddeln - rötliche Hauterhebungen unterschiedlicher Größe (linsen- bis handtellergroß).Die Quaddeln verschwinden meist nach einigen Stunden wieder.Bei de...
  11. Nesselsucht - Therapie Nesselsucht - Therapie
    Die Behandlung der akuten und chronischen Nesselsucht (Urtikaria) besteht in erster Linie darin, die möglichen Auslöser zu finden und zu meiden, zum Beispiel durch Verzicht auf spezielle Nahrungsmittel.Wenn Infektionen oder chronisch entzündliche Prozesse im Verdacht stehen, die Nesselsucht zu ve...
  12. Nesselsucht - Ursachen Nesselsucht - Ursachen
    Überempfindliche PatientenPatienten mit einer Nesselsucht (Urtikaria) reagieren überempfindlich auf bestimmte innere oder äußere Reize. Dies können sein:Nahrungsmittel - vor allem Erdbeeren, Nüsse, SchalentiereKälteWasserDruckSonnenlichtMedikamente - vor allem SalicylateBienen- oder Wespensti...
  13. Nesselsucht bei Baby & Kind - Diagnose Nesselsucht bei Baby & Kind - Diagnose
    Der Arzt erkennt die typischen Hauterscheinungen bei einer Nesselsucht (Urtikaria) in der Regel sofort. Die Ursache ist allerdings nicht immer einfach zu finden. Bei mehrfach hintereinander auftretender Nesselsucht ist es ratsam, ein Tagebuch über die vorausgegangenen Tätigkeiten, Medikamenteneinn...
  14. Nesselsucht bei Baby & Kind - Prognose Nesselsucht bei Baby & Kind - Prognose
    Bei Neugeborenen hält die Nesselsucht (Urtikaria) meist nur wenige Tage an und verschwindet wieder.Ist der Auslöser für die Nesselsucht bekannt, lässt sich ihr Auftreten einfach vermeiden: Achten Sie in Zukunft darauf, dass Ihr Kind nicht mehr in Kontakt mit dem auslösenden Reiz kommt.Auch wenn...
  15. Nesselsucht bei Baby & Kind - Symptome Nesselsucht bei Baby & Kind - Symptome
    Folgende Symptome sind typisch für Nesselsucht (Urtikaria):Der Nesselausschlag beginnt bei einer Nesselsucht mit Juckreiz.Nach kurzer Zeit entstehen die sogenannten Nesseln oder Quaddeln, ein rötlicher plateauartig-erhabener Hautausschlag. Die Größe kann variieren – von ganz kleinen Hautfläch...