Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Allergie gegen Hausstaubmilben - Diagnose»

Die genaue Diagnose einer Hausstaubmilben-Allergie ist aufgrund der Vielfalt möglicher anderer Allergene oft sehr schwierig. Meist geben die Beschreibung der Symptome und die Schilderung der auslösenden Umstände dem Arzt erste Hinweise. Hilfreich bei der Diagnose ist ein Allergie-Tagebuch. Dort können Betroffene ihre täglichen Beschwerden und mögliche Auslöser notieren.

Der Arzt diagnostiziert eine Hausstaubmilben-Allergie weiterhin anhand von Haut-Tests. Dafür stehen verschiedene Verfahren zur Verfügung, zum Beispiel ein Prick-Test. Dabei bringt der Arzt eine allergenhaltige Lösung auf die Haut auf. Anschließend sticht er die Haut an dieser Stelle leicht ein. Nach einiger Zeit kann das Ergebnis abgelesen werden. Kommt es an dieser Stelle zu einer Hautreaktion (zum Beispiel Rötung oder Pustelbildung), liegt wahrscheinlich eine Allergie vor. Besondere Blut-Untersuchungen (Antikörperbestimmung) können die Diagnose bestätigen.


Kommentar «Allergie gegen Hausstaubmilben - Diagnose»