Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Angststörungen - Symptome»

Arten von Angststörungen

Experten unterscheiden bei einer Angststörung zwischen gerichteter und ungerichteter Angst: Gerichtete Ängste treten in ganz bestimmten Situationen oder gegenüber ganz bestimmten Objekten auf. Sie werden auch als Phobien bezeichnet. Ungerichtete Ängste dagegen haben keinen spezifischen Auslöser.

Gerichtete Angst

Gerichtete Ängste bei einer Angststörung sind zum Beispiel:

  • Agoraphobie (Angst vor offenen, weiten Plätzen)
  • Soziale Phobie (Angst vor dem Umgang mit anderen Menschen)
  • Spezifische Phobien (Angst tritt nur in Konfrontation mit ganz bestimmten Objekten oder Situationen auf, z.B. großer Höhe, Spinnen, Blut, Schlangen und Mäusen)

Ungerichtete Angst

Zur den ungerichteten Ängsten im Rahmen einer Angststörung zählen:

  • Panikstörungen (plötzliche, episodische Angst mit Symptomen wie Herzklopfen, Magen-Darm-Beschwerden, Mundtrockenheit, Beklemmungsgefühl)
  • Generalisierte Angststörung (dauerhafte Angst mit ständiger und übertriebener Sorge bei alltäglichen Dingen; ggf. mit Angstanfällen)

Kommentar «Angststörungen - Symptome»