Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Blutarmut (Anämie) in der Schwangerschaft»

Beschreibung

Unter Blutarmut (Anämie) während der Schwangerschaft versteht man einen durch mehrere Ursachen bedingten Mangel an roten Blutkörperchen. Die Anämie tritt bevorzugt in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft vor allem durch einen zunehmenden Eisenbedarf des Kindes auf.

Die roten Blutkörperchen werden im Knochenmark erzeugt. Sie haben eine Lebensdauer von etwa vier Monaten. Zur Bildung werden unter anderem Eisen, Vitamin B12 und Folsäure benötigt. Fehlt dem Körper einer dieser Stoffe, wirkt sich das nach und nach auf die Produktion der roten Blutkörperchen aus, und mit der Zeit entwickelt die Patientin Symptome von Blutarmut (Anämie).


Kommentar «Blutarmut (Anämie) in der Schwangerschaft»