Chagas-Krankheit - Symptome. Causes, symptoms, treatment Chagas-Krankheit - Symptome

Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Chagas-Krankheit - Symptome»

Chagas-Krankheit - SymptomeChagas-Krankheit - SymptomeChagas-Krankheit - Symptome

Die Chagas-Krankheit äußert sich nur bei etwa einem Teil der Infizierten mit Symptomen. In erster Linie sind Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren betroffen. Die Krankheit verläuft wie folgt:

» Akute Phase: Etwa ein Drittel der infizierten Personen entwickeln akute Symptome der Chagas-Krankheit. Es treten Fieber, Luftnot, Durchfall, Bauchschmerzen, Lymphknotenschwellungen und Vergrößerung von Milz und Leber auf. Insbesondere bei Neugeborenen oder Kleinkindern kommt es auch zu einer Entzündung des Herzens (Myokarditis) oder des Gehirns (Enzephalitis). Diese akute Phase klingt nach etwa vier Wochen ab. Die akute Chagas-Krankheit betrifft meist Kinder. In vielen Fällen ist die Krankheit anschließend ausgeheilt.

» Chronische Phase: Bei einem Teil der Personen, die sich mit der Chagas-Krankheit infiziert haben, verläuft die Erkrankung chronisch. Das bedeutet, dass nach einer Latenzphase, die bis zu 20 Jahren andauern kann, und in der die meisten Betroffenen beschwerdefrei sind, erneut Symptome auftreten. Verschiedene innere Organe wie Herz, Magen-Darm-Trakt oder Nervensystem sind dann betroffen. Häufig versterben die Patienten durch einen plötzlichen Herztod infolge der sich entwickelnden chronischen Herzschwäche (Herzinsuffizienz).

 


Kommentar «Chagas-Krankheit - Symptome»