Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Chagas-Krankheit - Ursachen»

Chagas-Krankheit - UrsachenChagas-Krankheit - UrsachenChagas-Krankheit - Ursachen

Die Chagas-Krankheit wird durch Trypanosomen verursacht. Die Erreger, mikroskopisch-kleine, einzellige Parasiten, werden durch verschiedene Arten von Raubwanzen auf den Menschen übertragen. Während des Blutsaugens (hauptsächlich nachts) geben die Raubwanzen infektiöse Fäkalien ab. Die Infektion mit der Chagas-Krankheit erfolgt, indem der infektiöse Kot in Kontakt mit der Bindehaut der Augen, Schleimhäuten oder kleinen Hautverletzungen kommt. Der Stich der Raubwanze verursacht Juckreiz und die Erreger der Chagas-Krankheit werden in den Stichkanal eingerieben.

Die Raubwanzen, welche die Chagas-Krankheit übertragen, infizieren sich mit den Trypanosomen durch Saugen an Wirten. Bekannte Erreger-Reservoire sind der Mensch sowie Haus- und Nutztiere.

Seltener werden die Erreger der Chagas-Krankheit auch durch Bluttransfusionen übertragen. Die Chagas-Krankheit kann auch vor beziehungsweise während der Geburt von der infizierten Mutter auf das Kind übertragen werden.


Kommentar «Chagas-Krankheit - Ursachen»