Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Chronische Bauchschmerzen - Ursachen»

Häufigste Ursachen

Chronische Bauchschmerzen können viele Ursachen haben. Häufig sind Erkrankungen von Magen und Darm für die Beschwerden verantwortlich. Aber hinter den chronischen Schmerzen können auch Wirbelsäulenprobleme, Stoffwechselstörungen und andere Krankheiten stecken.

» Erkrankungen des Magens oder Darms

• Reizmagen (Funktionelle Dyspepsie)
• Reizdarmsyndrom (Colon irritabile)
• Entzündung der Magenschleimhaut (Gastritis)
• Magen- bzw. Zwölffingerdarmgeschwür (Ulcus ventriculi oder duodeni)
• Verwachsungen des Darmes nach einer Operation (Briden)
• Zwerchfellbruch (Hiatushernie)
• Entzündung von Aussackungen der Darmwand (Divertikulitis)
• Magenkrebs (Magenkarzinom)
• Darmkrebs (Kolonkarzinom)
• Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
• Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom )

» Erkrankungen der Leber, Gallenwege und Bauchspeicheldrüse

• Gallensteine in den Gallenwegen (Cholelithiasis)
• Entzündung der Gallenblase (Cholezystitis)
• Bauchschmerzen nach Entfernung der Gallenblase (z.B. durch übersehene Steine in den Gallenwegen oder Verwachsungen nach der Operation)
• Leberschwellung, z.B. durch Entzündung der Leber (Hepatitis), Entzündung der Gallenwege (Cholangitis), Eiteransammlung in der Leber (Abszess) oder eine Infektion mit Hunde- oder Fuchsbandwurm (Echinokokkose)
• Leberkrebs (Hepatozelluläres Karzinom)
• Tochtergeschwülste anderer bösartiger Tumoren in der Leber
• Andere Lebererkrankungen, z.B. durch chronischen Alkoholkonsum
• Chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis)
• Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom)

» Andere Erkrankungen im Bauchraum

• Vergrößerung der Milz (Splenomegalie)
• Bösartige Tumoren der Nieren (Nierenzellkarzinom)
• Durchblutungsstörungen in den Blutgefäßen des Bauches (Angina abdominalis)
• Erweiterung der Hauptschlagader (Aortenaneurysma)
• Chronische Entzündung der Eierstöcke oder der Eileiter (Adnexitis, Salpingitis)
• Zyste an den Eierstöcken (Ovarialzyste)
• Blasenentzündung (Zystitis)
• Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis)
• Harnstau in der Niere (Hydronephrose)
• Durchblutungsstörung in der Niere (Niereninfarkt)
• Verschluss der Nierenvene durch ein Blutgerinnsel (Nierenvenenthrombose)
• Nierenentzündung (Glomerulonephritis)
• Harnleitersteine (Urolithiasis)

» Erkrankungen der Wirbelsäule

• Verschleißerscheinungen
• Verletzungen
• Gelenkentzündung an der Wirbelsäule (Arthritis)
• Tuberkulose der Wirbelsäule

» Erkrankungen des Fettgewebes und der Muskulatur

• Fibromyalgie (Schmerzen an bestimmten Schmerzpunkten)
• Überanstrengung der Muskulatur

» Erkrankungen im und am Brustraum

• Rückfluss von Mageninhalt in die Speiseröhre mit Entzündung der Schleimhaut (Refluxösophagitis)
• Entzündung des Brustfells (Pleuritis)
• Speiseröhrenkrebs (Ösophaguskarzinom)
• Luft im Spalt zwischen Lunge und Brustkorb (Pneumothorax)
• Herzkrankheiten
• Irritation der Nerven im Zwischenrippenraum (Interkostalneuralgie)

» Stoffwechselstörungen

• Porphyrie (der Aufbau des roten Blutfarbstoffs Hämoglobis ist gestört)
• Hämochromatose (Störung des Eisenstoffwechsels)
• Bleivergiftung
• Chronisches Nierenversagen

Kommentar «Chronische Bauchschmerzen - Ursachen»