Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Dekubitus - Diagnose»

Dekubitus - Diagnose

Ein Druckgeschwür ist mit dem bloßen Auge erkennbar. Wichtig ist es daher, bei gefährdeten Menschen regelmäßig die Körperbereiche zu inspizieren, an denen ein Druckgeschwür auftreten kann. Leider passiert dies nicht immer, sodass Druckgeschwüre oft erst im Stadium III entdeckt werden.

Viele Patienten können lernen, die gefährdeten Körperstellen selbst zu kontrollieren. So können beispielsweise Rollstuhlfahrer einen Spiegel benutzen, um die Bereiche zu begutachten, die sonst schlecht sichtbar sind. Alternativ können sie ihren Partner oder einen Freund um Hilfe bitten.

Wichtig ist es, oft und regelmäßig nach einem beginnenden Dekubitus zu schauen. In der Klinik oder in einem Pflegeheim begutachtet das Pflegepersonal regelmäßig bettlägerige Patienten, um Dekubitus frühzeitig zu entdecken.

Der sogenannte Fingertest hilft dabei: Hat sich bei einem Patient die Haut in einem bestimmten Bereich gerötet, drückt man auf die Rötung. Wenn die Haut dabei nicht blasser wird, handelt es sich bereits um ein Druckgeschwür im Stadium I.


Kommentar «Dekubitus - Diagnose»