Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Diabetische Polyneuropathie - Vorbeugen»

Diabetische Polyneuropathie - Vorbeugen

Sie können einer diabetischen Polyneuropathie dadurch vorbeugen, indem Sie auf optimale Blutzuckerwerte achten und die jährlichen Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen. Verzichten Sie auf Alkohol, wenn Sie bereits unter einer Neuropathie leiden, denn Alkohol schädigt die Nervenbahnen zusätzlich.

Untersuchen Sie täglich Ihre Füße, da die Folgen der Nervenschädigung dort am häufigsten auftreten. Die Untersuchung der Füße gelingt am einfachsten mit einem Spiegel. Sie können Wunden erkennen und so frühzeitig mit einer Behandlung beginnen.

Um Fußverletzungen zu vermeiden, sollten Diabetiker mit Taubheitsgefühlen weder barfuß laufen, noch weite Strecken wandern oder joggen. Sie sollten auf die Benutzung von Laufbändern sowie Stufenübungen (zum Beispiel Step-Aerobic) verzichten.

Andere Sportarten wie Schwimmen, Fahrradfahren, Rudern, Bewegungsübungen im Sitzen, Armübungen sowie kräftigende Beinübungen ohne Einsatz von Gewichten werden dagegen ausdrücklich empfohlen. Denn die Bewegung verbessert den Kohlenhydratstoffwechsel, die Hautdurchblutung und die Bewegungskoordination.


Kommentar «Diabetische Polyneuropathie - Vorbeugen»