Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Diphtherie bei Baby & Kind - Ursachen»

Diphtherie bei Baby & Kind - Ursachen

Diphtherie wird durch das Bakterium Corynebacterium diphtheriae ausgelöst. Die Bakterien befallen die Schleimhäute von Mund, Rachen und Kehlkopf und produzieren dort einen Giftstoff, der zu den stärksten biologischen Giften zählt. Er schädigt das Gewebe und führt zu lebensbedrohlichen Erkrankungen anderer Organe, da sich das Gift über den Blutweg im gesamten Körper verteilt.

Wie wird Diphtherie übertragen?

  • Diphtherie wird durch Tröpfchen in der Atemluft beim Niesen, Husten oder Sprechen übertragen (Tröpfcheninfektion). Auch Menschen, die nicht an Diphtherie erkrankt sind, können so das Bakterium übertragen.
  • Zwischen Ansteckung und Ausbruch der Krankheit liegen in der Regel zwei bis fünf Tage, selten bis zu acht Tage (Inkubationszeit). Diphtherie ist ansteckend vom Ausbruch der Krankheit bis zu dem Moment, ab dem sich keine Bakterien mehr nachweisen lassen.
  • Erkrankte Kinder müssen isoliert werden, damit sich der Erreger nicht ausbreiten kann. Das gesamte Kinderzimmer muss desinfiziert werden.

Kommentar «Diphtherie bei Baby & Kind - Ursachen»