Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Epilepsie bei Baby & Kind»

Epilepsie bei Baby & Kind

Beschreibung

Eine Epilepsie macht sich bemerkbar durch Bewußtseinsstörungen und Krampfanfälle. Die Krampfanfälle sind Ausdruck einer vorübergehenden, plötzlichen Funktionsstörung des zentralen Nervensystems.

Die Spannbreite der Symptome eines epileptischen Anfalls ist groß: Manche Kinder sind während des Anfalls nur einige Sekunden lang geistig abwesend, andere werden ohnmächtig und werden mehrere Minuten lang von Muskelzuckungen am gesamten Körper durchgeschüttelt.

Etwa 0,7 bis 0,8 Prozent der Bevölkerung leiden an Epilepsie. Ein Großteil der Epilepsien beginnt im Kindesalter. Etwa jeder zehnte Mensch erleidet im Lauf seines Lebens einen einmaligen epileptischen Anfall. Viele dieser Fälle sind als einmaliges Ereignis zu werten (zum Beispiel Fieberkrämpfe bei Kleinkindern).

Epileptische Anfälle sind Ausdruck einer Hirnfunktionsstörung, die verschiedene Ursachen haben kann. Je nach Dauer, Form und Häufigkeit der Anfälle, Alter des Kindes und Ort der zu Grunde liegenden Gehirnschädigung unterscheiden Nervenärzte zahlreiche Formen von Krampfanfällen und Epilepsien.

Epileptische Anfälle im Kindesalter sind meistens gut behandelbar und hinterlassen in der Mehrzahl der Fälle keine Folgeschäden.


Kommentar «Epilepsie bei Baby & Kind»