Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Gelbfieber - Vorbeugen»

Einer Infektion mit Gelbfieber kann man mit einer Impfung vorbeugen. Die Impfung gegen Gelbfieber darf aber nur von staatlich zugelassenen Gelbfieber-Impfstellen durchgeführt werden. Dort arbeiten in der Regel ausgebildete Tropenmediziner, die Sie auch vor Ihrer Reise beraten können. Vor einer Reise in ein Gelbfieber-Endemiegebiet (Gebiet mit gehäuftem Auftreten) wird eine Impfung empfohlen, die spätestens zehn Tage vor Reisebeginn verabreicht werden sollte.

Schwangere sollten auf eine Impfung verzichten, wenn es nicht aufgrund eines hohen Erkrankungsrisikos als notwendig erscheint. Der Impfschutz nach einer Injektion bei Erwachsenen besteht für rund zehn Jahre.

Nach einer auch untypisch verlaufenden Gelbfiebererkrankung besteht eine jahrelange bis lebenslängliche Immunität.

Achtung! Verwechseln Sie Gelbfieber nicht mit Gelbsucht. Unter Letzterer versteht man umgangssprachlich eine Hepatitis (Leberentzündung); medizinisch ist es nur die Gelbfärbung der Haut.


Kommentar «Gelbfieber - Vorbeugen»