Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Giardiasis (Lambliasis)»

Giardiasis (Lambliasis)Giardiasis (Lambliasis)Giardiasis (Lambliasis)

Beschreibung

Die Giardiasis ist eine Durchfallerkrankung, die durch den Erreger Giardia lamblia ausgelöst wird. Bei Giardien handelt es sich um einzellige Darmparasiten. Die Infektion erfolgt durch kontaminiertes Trinkwasser oder Nahrungsmittel. Der Erreger lebt häufig auch unbemerkt im menschlichen Dünndarm. Kinder und Menschen mit verminderter Magensäure sowie mit der Blutgruppe A sind häufiger von einer Giardiasis betroffen.

Giardia lamblia ist weltweit verbreitet, kommt jedoch besonders häufig in südlichen Ländern vor. Je nach hygienischen Verhältnissen können bis zu 30 Prozent der Bevölkerung infiziert sein.

Dem Robert Koch-Institut wurden im Jahr 2009 3.962 Erkrankungsfälle in Deutschland gemeldet. Am häufigsten waren Kinder zwischen einem und drei Jahren betroffen, Männer etwas häufiger als Frauen. Rund zwei Drittel der Patienten infizieren sich in Deutschland mit Giardien, das letzte Drittel im Ausland, am häufigsten in Indien, Ägypten und der Türkei.


Kommentar «Giardiasis (Lambliasis)»