Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Hepatitis C (Leberentzündung Typ C)»

Beschreibung

Hepatitis C ist eine Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-C-Virus (HCV) verursacht wird. Die Erkrankung wird vor allem durch Blut und Blutprodukte, zum Beispiel Blutkonserven, übertragen. Eine Ansteckung durch Geschlechtsverkehr ist seltener, aber möglich. Hepatitis C wurde früher als Hepatitis-Non-A-Non-B bezeichnet.

Die Hepatitis C ist neben chronischem Alkoholmissbrauch die zweithäufigste Ursache für eine Schrumpfleber (Leberzirrhose) und Leberkrebs. Eine Impfung gegen Hepatitis C existiert nicht. In Deutschland besteht eine namentliche Meldepflicht für alle erstmalig diagnostizierten Hepatitis-C-Infektionen.

In 50 bis 85 Prozent der Fälle führt die akute Hepatits C zu einer chronischen Hepatitis, dass heißt die Erkrankung dauert länger als sechs Monate.

Etwa zwei bis drei Prozent der Weltbevölkerung sind mit HCV infiziert. In Deutschland wurden dem Robert Koch-Institut im Jahr 2009 insgesamt 5.412 Fälle erstmalig diagnostizierter Hepatitis C übermittelt.

Weitere Formen von Leberentzündung durch Viren sind Hepatitis A, Hepatitis B, D und E.


Kommentar «Hepatitis C (Leberentzündung Typ C)»