Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Hoden, Wasserbruch (Hydrozele)»

Hoden, Wasserbruch (Hydrozele)Hoden, Wasserbruch (Hydrozele)

Beschreibung

Eine Hydrozele ist eine Flüssigkeitsansammlung innerhalb der Hoden-Hüllen. Ein Synonym für eine Hydrozele ist der Wasserbruch. Ein Wasserbruch kann angeboren oder erworben sein. Am häufigsten tritt eine Hydrozele bei Neugeborenen auf. Wenn der Wasserbruch stark ausgeprägt ist und sich nicht nach dem zweiten Lebensjahr spontan zurückbildet, ist möglicherweise eine Operation erforderlich.

Neben dem Hodensack kann sich die Flüssigkeit auch im Samenstrang (Hydrozele funiculi spermatici) oder am Nebenhoden (Spermatozele) ansammeln.

Ein Sonderform der Hydrozele kann bei Mädchen auftreten, ist aber sehr selten: Die Nuck'sche Zyste in ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum nahe der Leistengegend.


Kommentar «Hoden, Wasserbruch (Hydrozele)»