Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Iliosakralgelenk-Syndrom (ISG-Syndrom)»

Iliosakralgelenk-Syndrom (ISG-Syndrom)Iliosakralgelenk-Syndrom (ISG-Syndrom)

Beschreibung

Das Iliosakralgelenk verbindet das Kreuzbein der Wirbelsäule mit dem Darmbein des Beckens. Daher wird es auch Kreuzbein-Darmbein-Gelenk genannt.

Das Iliosakralgelenk ist kein richtiges bewegliches Gelenk, sondern eine Verbindung, die durch starke Bänder gesichert wird. Durch diese straffe Verbindung von Bändern hat es nur eine minimale Beweglichkeit. Aktive Bewegungen können nicht durchgeführt werden.

Verschieben sich die Gelenkflächen des Iliosakralgelenks gegeneinander, sprechen Mediziner von einem Iliosakralgelenk-Syndrom (ISG-Syndrom). Dieses äußert sich durch Schmerzen im betroffenen Bereich und ist eine häufige Ursache von Rückenschmerzen.

Degenerative Veränderungen (Abnutzungen) des Iliosakralgelenks sind bei älteren Menschen sehr häufig, führen aber meist nicht zu Schmerzen.

Fachliche Mitarbeit: Dr. med. Jean-François Chenot, Facharzt für Allgemeinmedizin


Kommentar «Iliosakralgelenk-Syndrom (ISG-Syndrom)»