Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Kammerflimmern und Kammerflattern - Diagnose»

Kammerflimmern und Kammerflattern - Diagnose

Mithilfe eines EKG (Elektrokardiogramm) lassen sich Kammerflimmern und Kammerflattern diagnostizieren. Die EKG-Linien beim Kammerflattern sind große, haarnadelförmige Zacken, beim Kammerflimmern sind es kleinere und größere, ungeordnete Wellen.

Bewusstlosigkeit, ein Atemstillstand und eventuell auch Kreislaufstillstand geben dem Notarzt Hinweise auf einen funktionellen Herzstillstand, wie er beim Kammerflimmern auftritt. Außerdem befragt der Arzt mögliche Augenzeugen zum Hergang.

Nach überstandenem Kammerflimmern ist es wichtig, die Ursachen zu klären. Dafür sind weitere Untersuchungen nötig, beispielsweise eine Ultraschall-Untersuchung des Herzens oder Blutuntersuchungen. Zudem erkundigt sich der Arzt gegebenenfalls danach, ob Kammerflimmern in der Familie des Patienten bereits häufiger vorgekommen ist (Familienanamnese).

Kommentar «Kammerflimmern und Kammerflattern - Diagnose»