Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Kammerflimmern und Kammerflattern - Ursachen»

In der Mehrzahl der Fälle sind die Ursachen für Kammerflattern und Kammerflimmern Herzerkrankungen. Dazu gehören:

  • Koronare Herzkrankheit (KHK) und Herzinfarkt
  • Ausbuchtung der Herzwand (Herzwand-Aneurysma)
  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
  • Herzmuskelentzündung (Myokarditis)
  • Herzkrankheiten infolge von Bluthochdruck
  • Angeborene Herzfehler (zum Beispiel Ionenkanalerkrankungen)

Alle Erkrankungen können mit Extraschlägen (Extrasystolen) einhergehen, die jederzeit ein Kammerflattern oder Kammerflimmern auslösen können.

Weitere mögliche Ursachen für Kammerflattern und Kammerflimmern sind:

  • Medikamente, zum Beispiel Herzglykoside und Chinidin in zu hoher Dosierung
  • Narkosemittel
  • Störungen des Mineralstoffhaushalts, z.B. Magnesium- oder Kaliummangel
  • Herzbeuteltamponade (durch angesammelte Flüssigkeit wird der Herzmuskel so zusammengedrückt, dass er nicht mehr richtig schlagen kann)
  • Elektro-Unfall
  • Angeborene Fehlbildung im Reizleitungssystem des Herzens

Kommentar «Kammerflimmern und Kammerflattern - Ursachen»