Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Klumpfuß»

Beschreibung

Der Klumpfuß (Pes equinovarus) ist eine Fehlstellung, bei der der Fuß einwärts verdreht und die Unterschenkelmuskulatur nicht richtig ausgebildet ist. Die angeborene Form kommt am häufigsten vor. Insgesamt sind mehr Jungen als Mädchen von einem angeborenen Klumpfuß betroffen.

Die genaue Ursache für den Klumpfuß ist weitgehend unklar. Die Vermutungen reichen von genetischen Defekten, über Fehlentwicklungen beim Embryo bis hin zu muskulären Veränderungen.

Bis vor ein paar Jahren wurden die meisten Babys mit einem Klumpfuß operiert. Mittlerweile kann man die Fußfehlstellung mit nicht-operativen Verfahren teilweise so gut korrigieren, dass eine Operation nicht mehr nötig ist. Beispiele sind ein Gipsverband sowie eine intensive Nachsorge mit Schienen und anderen Hilfsmitteln.


Kommentar «Klumpfuß»