Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Kniegelenksverletzung (Kniebinnen-Trauma)»

Kniegelenksverletzung (Kniebinnen-Trauma)Kniegelenksverletzung (Kniebinnen-Trauma)Kniegelenksverletzung (Kniebinnen-Trauma)

Beschreibung

Das Kniebinnen-Trauma umfasst mehrere Kniegelenksverletzungen, beispielsweise Band- und Meniskusverletzungen. Der Begriff stammt aus der klinischen Alltagssprache und wurde eingeführt, weil Kniegelenksverletzungen nicht immer einfach voneinander abzugrenzen sind.

Kniegelenksverletzungen sind - nach Schäden am Sprunggelenk - die häufigsten Sportverletzungen. Betroffen ist der Innenraum des Kniegelenks. Die Erstversorgung sowie die weitere Diagnostik und Behandlung der verschiedenen Kniegelenksverletzungen sind ähnlich.

Das Kniebinnen-Trauma ist eine Kombination aus verschiedenen Verletzungen. Dazu zählen:

  • Riss des vorderen Kreuzbandes
  • Riss des hinteren Kreuzbandes
  • Riss des inneren (medialen) Seitenbandes
  • Riss des äußeren (lateralen) Seitenbandes
  • Verletzungen der Menisken
  • Verletzungen des Knorpels
  • Verletzungen der am Kniegelenk beteiligten Knochen

Nicht immer treten alle Kniegelenksverletzungen gleichzeitig auf. Am häufigsten ist die Kombination aus vorderem Kreuzbandriss, Schaden am Innenmeniskus und einer Verletzung des medialen Seitenbandes. Diese Art der Verletzung nennt man auch "unhappy triad".


Kommentar «Kniegelenksverletzung (Kniebinnen-Trauma)»