Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Kniescheiben-Verrenkung (Patella-Luxation)»

Kniescheiben-Verrenkung (Patella-Luxation)

Beschreibung

Eine Kniescheiben-Verrenkung (Patella-Luxation) tritt in den meisten Fällen erstmalig vor dem 20. Lebensjahr auf. Die Kniescheibe ist Teil des Streckapparats am Knie. Ähnlich wie bei einem Flaschenzug kann man sich die Kniescheibe als Umlenkrolle vorstellen, die das Strecken des Knies erleichtert. Zudem verhindert sie, dass die Sehne der Oberschenkel-Streckmuskulatur direkt auf dem Kniegelenk reibt.

Von einer Kniescheiben-Verrenkung spricht man, wenn die Kniescheibe seitlich aus ihrer Führung springt. Normalerweise ist die Rückseite der Kniescheibe leicht V-förmig, sodass sie sich in einer entsprechenden Gleitfurche des Oberschenkel-Knochens sicher bewegen kann. Seitlich stabilisieren Bänder die Kniescheibe.


Kommentar «Kniescheiben-Verrenkung (Patella-Luxation)»