Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Knorpelverletzung am Kniegelenk»

Knorpelverletzung am KniegelenkKnorpelverletzung am Kniegelenk

Beschreibung

Als Knorpelverletzung bezeichnet man Schäden der Knorpelsubstanz, vor allem in Gelenken.

Das Kniegelenk ist - wie alle Gelenkflächen - von Knorpel überzogen. Die Knorpelsubstanz ermöglicht, dass die Gelenkflächen aneinander vorbeigleiten und dämpft die Bewegungen. Knorpel haben keine Blutgefäße und werden deshalb sehr langsam über die Knochen ernährt. Auf ihrer Gelenkseite beziehen sie Nährstoffe aus der Gelenkflüssigkeit, die von der Gelenksinnenhaut (Synovia) produziert wird.

Knorpelverletzungen am Kniegelenk können unterschiedliche Ursachen haben. Das Kniegelenk verbindet Ober- und Unterschenkel. Es trägt das gesamte Körpergewicht und ist das am meisten belastete Gelenk des Körpers. Beim Sport kann es enormen Belastungen ausgesetzt werden, ohne dass es zu Schädigungen kommt. Zu den Ursachen einer Knorpelverletzung zählen zum Beispiel (Sport-)Unfälle.


Kommentar «Knorpelverletzung am Kniegelenk»