Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Krätze (Skabies)»

Krätze (Skabies)

Beschreibung

Krätze (Skabies) ist eine ansteckende und stark juckende Hauterkrankung. Verursacher der Krätze sind Krätzmilben.

Bei Skabies graben die befruchteten Milbenweibchen kleine Gänge in die Haut und legen dort ihre Eier ab. Nach zwei bis drei Tagen schlüpfen daraus Larven, die sich innerhalb der nächsten drei Wochen zu geschlechtsreifen Krätzmilben entwickeln. Es entsteht eine neue Milbengeneration, die sich weiter vermehrt.

Krätze kann sich schnell ausbreiten. In Einrichtungen, in denen viele Menschen auf engem Raum zusammen sind (zum Beispiel Altenheime, Schulen, Kindergärten), ist das Ansteckungsrisiko von Skabies besonders hoch. Generell ist die Krätze vorwiegend in Ländern und Gegenden mit schlechten hygienischen Verhältnissen verbreitet. In Deutschland ist die Ausbreitungsgefahr von Krätze im Herbst und im Winter größer als zu anderen Jahreszeiten. Skabies ist nach dem Infektionsschutzgesetz eine meldepflichtige Erkrankung.


Kommentar «Krätze (Skabies)»