Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Leistenbruch - Prognose»

Leistenbruch - Prognose

Komplikationen

Die meisten Leistenbrüche sind ungefährlich. Trotzdem kann sich jederzeit eine bedrohliche Komplikation entwickeln, nämlich die Einklemmung (Inkarzeration): Eine Darmschlinge wird in der Bruchöffnung eingeklemmt, nicht ausreichend durchblutet und stirbt ab. Das ist äußerst schmerzhaft. Die Einklemmung muss innerhalb von sechs Stunden operiert werden - ansonsten droht eine lebensgefährliche Bauchfellentzündung.

Bei der Operation eines Leistenbruchs können unter anderem Gefäße und Nervenstränge des Samenstrangs im Leistenkanal geschädigt werden. Auch kann sich der Hoden zurückbilden.

Einige Patienten entwickeln eine Unverträglichkeit gegen das Netz, das bei der Lichtenstein-Operation eingesetzt wird - es muss entfernt werden.

In wenigen Fällen tritt ein erneuter Leistenbruch auf, der ebenfalls operiert werden muss.


Kommentar «Leistenbruch - Prognose»