Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Lungenembolie - Ursachen»

Verschiedene Vorerkrankungen und chirurgische Eingriffe erhöhen das Risiko, dass sich ein Blutgerinnsel in den großen Venen der unteren Körperhälfte bildet. Steht der Betroffene auf oder erhöht sich der Druck im Bauchraum (zum Beispiel beim Pressen auf der Toilette), können sich diese Blutgerinnsel lösen und in den Lungengefäßen festsetzen.

Risikofaktoren für die Entstehung einer Thrombose sind:

  • Eine veränderte Blutgerinnung (z.B. APC-Resistenz)
  • Inaktivität, etwa auf langen Reisen mit beengtem Sitzen (Reisethrombose)
  • Operationen, v.a. Eingriffe im Unterleib, Hüft- oder Kniegelenksoperationen
  • Verletzungen, z.B. Knochenbrüche
  • Bettlägerigkeit: Insbesondere ältere Menschen und frisch Operierte sollten nicht länger als absolut notwendig das Bett hüten.
  • Übergewicht
  • Schwangerschaft
  • Die "Pille", vor allem in Kombination mit Rauchen
  • Krebserkrankungen (bösartige Tumoren)
  • Herzinsuffizienz
  • Schlaganfall

Kommentar «Lungenembolie - Ursachen»