Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Lungenentzündung - Ursachen»

Lungenentzündung - Ursachen

Die Ursache einer Lungenentzündung ist häufig eine Infektion mit Krankheitserregern. Dazu gehören Bakterien, Viren, seltener Pilze und Parasiten. In 90 Prozent der Fälle sind Bakterien für eine "Ambulant Erworbene Pneumonie" verantwortlich.

Eine Lungenentzündung kann auch durch ätzende Reizstoffe (zum Beispiel giftige Gase), eingeatmete Fremdstoffe, Medikamente und eine Strahlentherapie verursacht werden. Auch das Einatmen (Aspiration) von Mageninhalt kann eine Lungenentzündung hervorrufen. In diesem Fall ist kein Erreger der Auslöser, sondern die ätzende Magensäure.

Bestimmte Herzerkrankungen führen zu Wasseransammlungen in der Lunge (Lungenödem), wenn sie nicht behandelt werden. Dies kann eine Lungenentzündung begünstigen (Stauungs-Pneumonie).

In seltenen Fällen sind Erreger, die im Verlauf einer anderen Entzündung (zum Beispiel einer Knochenentzündung) über die Blutbahn in die Lunge geschwemmt werden, die Ursache.

Besonders gefährdet sind:

  • Ältere und geschwächte Menschen
  • Chronisch Kranke: vor allem herzkranke Patienten, Menschen mit chronischer Bronchitis oder Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
  • Menschen, deren körpereigene Abwehr deutlich geschwächt ist (z.B. bei HIV-Infektionen)
  • Alkoholkranke Menschen
  • Kinder, besonders chronisch kranke Kinder. Achtung! Eine Lungenentzündung bei Kindern wird manchmal mit einer Blinddarmentzündung verwechselt.

Kommentar «Lungenentzündung - Ursachen»