Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür - Symptome»

Schmerzen

Die Symptome sind bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren unterschiedlich. Typisch für das Zwölffingerdarmgeschwür ist der Schmerz bei leerem Magen (Nüchternschmerz) und nachts. Die Beschwerden bessern sich durch Nahrungsaufnahme. Beim Magengeschwür sind die Schmerzen teilweise unabhängig von der Nahrungsaufnahme oder sie treten direkt nach dem Essen auf.

Bei beiden Geschwür-Arten ist der Schmerz drückend oder brennend und tritt im Oberbauch (unterhalb des Brustbeins) auf. Manchmal verursacht ein Magengeschwür auch unspezifische Symptome wie Übelkeit oder Appetitlosigkeit. Nimmt ein Mensch mit einem Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür regelmäßig entzündungshemmende Medikamente, ist es auch möglich, dass er zunächst keine Schmerzen verspürt.

Komplikationen

Ein Teil der Magengeschwüre wird erst bemerkt, wenn Komplikationen auftreten. Dies ist vor allem der Fall, wenn Patienten Schmerzmittel einnehmen. Sie treiben die Entstehung von Magengeschwüren voran, dämpfen aber gleichzeitig die Beschwerden.

Die häufigsten Komplikationen bei Magengeschwüren sind Blutungen, die sich durch schwarzen Stuhlgang (Teerstuhl) zeigen. Die typische Färbung kommt daher, dass das Blut durch den sauren Magensaft zersetzt wird, bevor es in den Darm gelangt. Massive Blutungen führen auch zum Erbrechen des Blutes (Hämatemesis).

Eine seltenere Komplikation bei Magengeschwüren ist der Durchbruch des Geschwürs durch alle Wandteile in die Bauchhöhle. Durch dieses Loch im Magen können angedaute Nahrung und Säure in die Bauchhöhle gelangen und eine Bauchfellentzündung (Peritonitis) auslösen. Das verursacht stärkste Schmerzen im gesamten Bauchraum. Ein Durchbruch eines Magengeschwürs ist ein Notfall und muss so schnell wie möglich behandelt werden.


Kommentar «Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür - Symptome»