Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Magen-Darm-Infektion bei Baby & Kind - Diagnose»

Magen-Darm-Infektion bei Baby & Kind - Diagnose

Der Arzt stellt die Diagnose einer Magen-Darm-Infektion anhand der Krankengeschichte und der körperlichen Untersuchung. Nur in schweren oder unklaren Fällen sind weiterführende Untersuchungen erforderlich, zum Beispiel Blut-, Urin- oder Stuhl-Untersuchungen.

Wann zum Arzt?

Bei Verdacht auf eine Magen-Darm-Infektion, zum Beispiel wenn Ihr Kind länger als sechs Stunden unter dünnem, wässrigem Stuhl leidet, sollten Sie auf jeden Fall einen Kinderarzt aufsuchen. Erbricht Ihr Kind gleichzeitig oder hat Fieber, gehen Sie sofort zu einem Kinderarzt - vor allem dann, wenn Ihr Kind jünger als ein Jahr alt ist.

Auch wenn Ihr Kind keinen Durchfall hat, aber länger als sechs Stunden erbricht, sollten Sie ärztlichen Rat einholen. Leidet das Kind gleichzeitig unter Fieber, Ohrenschmerzen oder anderen Beschwerden, sollten Sie unverzüglich zum Arzt gehen. Auch chronischen Durchfall und Gedeihstörungen sollten Sie ärztlich abklären lassen.

 


Kommentar «Magen-Darm-Infektion bei Baby & Kind - Diagnose»