Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Nagelpilz (Onychomykose)»

Nagelpilz (Onychomykose)Nagelpilz (Onychomykose)Nagelpilz (Onychomykose)

lafota/Fotolia.comBeschreibung

Nagelpilz ist eine Infektion der Finger- und Fußnägel, die meist durch Fadenpilze (Dermatophyten) verursacht wird. In den meisten Fällen ist der Fadenpilz Trichophyton rubrum der Auslöser. Selten sind Hefen (Candida-Spezies) für eine Pilzinfektion der Nägel verantwortlich.

Fadenpilze sind auch die häufigsten Auslöser von Fußpilz. Bei Menschen mit Fußpilz kann der Erreger zusätzlich schnell die Nägel befallen – und umgekehrt.

Nagelpilz tritt vorwiegend an feuchten Stellen auf, also viel häufiger an den Fuß- als an den Fingernägeln. In den meisten Fällen ist der Nagel der Großzehe betroffen.

Die wissenschaftliche Bezeichnung für Nagelpilz ist Onychomykose (Onycho = Nagel, Mykose = durch Pilze hervorgerufene Krankheit). In Europa leiden etwa fünf bis zwölf Prozent der Bevölkerung an Nagelpilz. Ältere Menschen sind dabei häufiger betroffen.


Kommentar «Nagelpilz (Onychomykose)»