Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Nasenbluten (Epistaxis)»

Nasenbluten (Epistaxis)

Beschreibung

Nasenbluten entsteht, wenn ein Blutgefäß in der Nasenschleimhaut platzt. In den meisten Fällen ist der vordere Teil der Nasenscheidewand (Nasenseptum) betroffen. Dort befindet sich unmittelbar unter der Schleimhaut ein Gefäßgeflecht. Diese Stelle ist häufig starken Beanspruchungen ausgesetzt: Durch heftiges Schnäuzen oder einen bohrenden Finger sind Gefäßverletzungen möglich.

Nasenbluten ist meist harmlos. Nur selten führt es zu starkem Blutverlust (zum Beispiel bei gestörter Blutgerinnung). Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen hatte mindestens einmal in ihrem Leben Nasenbluten. In der Regel bedarf Nasenbluten keiner ärztlichen Behandlung.


Kommentar «Nasenbluten (Epistaxis)»