Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Nasenbluten - Ursachen»

Nasenbluten - UrsachenNasenbluten - UrsachenNasenbluten - Ursachen

Nasenbohren und Schnäuzen

Die häufigsten Ursachen für Nasenbluten sind:

  • Nasenbohren
  • Heftiges Schnäuzen
  • Schlag auf die Nase
  • Allergie
  • Infekte wie Grippe und Erkältung (vermehrte Durchblutung der Nasenschleimhaut)
  • Trockene Nasenschleimhaut, bedingt durch trockenes Raumklima
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Medikamente: blutverdünnende Arzneimittel (z.B. Phenprocoumon), Schmerzmittel (z.B. Acetylsalicylsäure)
  • Schleimhautreizende Chemikalien (z.B. Chlor)

Bei einigen Menschen tritt Nasenbluten ohne besonderen Grund auf (idiopathisches Nasenbluten).

Seltene Ursachen

Seltene Ursachen für Nasenbluten sind zum Beispiel:

  • Schleimhautverletzung durch Fremdkörper
  • Schädelbasisbruch (Nasenbluten nach Sturz oder Schlag auf den Kopf, ohne dass die Nase verletzt wurde)
  • Blutkrankheiten, z.B. die Bluterkrankheit (Hämophilie) oder Leukämie (Blutkrebs)
  • Tumore in der Nasenhöhle oder den Nasennebenhöhlen
  • Morbus Osler (vererbbare Krankheit, bei der es zu Blutungen aus Blutgefäßknötchen kommt)

Kommentar «Nasenbluten - Ursachen»