Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Nasennebenhöhlen-Entzündung (Sinusitis) bei Kindern»

Beschreibung

Eine Nasennebenhöhlen-Entzündung (Sinusitis) bei Kindern ist eine akute oder chronische Entzündung der Schleimhäute der Nasennebenhöhlen. Dazu zählen die Kiefer-, Keilbein- und Stirnhöhlen sowie die Siebbeinzellen. Die Schleimhäute schwellen an und die Belüftungs- und Selbstreinigungsmechanismen der Nebenhöhlen funktionieren nicht mehr ausreichend. Das Sekret staut sich in den Nasennebenhöhlen und ist ein idealer Nährboden für Bakterien, Viren und in einigen Fällen auch Pilze.

Je nach Erreger verläuft eine Nasennebenhöhlen-Entzündung bei Kindern eitrig (katarrhalisch) oder nicht-eitrig. Die Art der Entzündung kann variieren - je nach Alter des Kindes. Da sich die Nasennebenhöhlen erst im Laufe der Kindheit voll entwickeln, tritt eine Keilbeinhöhlen-Entzündung meist erst im Schulalter auf, eine Infektion der Stirnhöhle ab dem achten bis zehnten Lebensjahr. Die Siebbeinzellen und Kieferhöhlen sind schon bei der Geburt vorhanden und können daher bereits bei Säuglingen eine Rolle spielen.


Kommentar «Nasennebenhöhlen-Entzündung (Sinusitis) bei Kindern»