Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Nierenentzündung bei Baby & Kind (Nephritis, Glomerulonephritis)»

Beschreibung

Eine Nierenentzündung (Nephritis, Glomerulonephritis) ist eine seltene Erkrankung und betrifft immer beide Nieren. Meist verursacht eine Überreaktion des Immunsystems die Erkrankung.

Bei einer Glomerulonephritis entzünden sich die Nierenkörperchen (Glomeruli). Die Nieren enthalten etwa eine halbe Million dieser kleinen Blutgefäßknäuel, die in Bläschen eingeschlossen sind. Das Blut durchströmt diese Bläschen unter relativ hohem Druck. Dabei werden Wasser und Salze herausgepresst und durch bestimmte Regionen der Nieren in Urin umgewandelt.

Es gibt verschiedene Formen der Nierenentzündung. Die häufigsten Arten bei Babys und Kindern sind:

Akute postinfektiöse Nierenentzündung

Bei dieser Form der Nierenentzündung kommt es zum vermehrten Ausscheiden von roten Blutkörperchen im Urin und zu einer verminderten Urinproduktion mit einem erhöhten Blutdruck und Wassereinlagerungen (Ödemen).

Nephrotisches Syndrom

Bei diesen Formen von Nierenentzündung ("Nephrotisches Syndrom" ist ein Sammelbegriff) scheiden die Nieren so viel Eiweiß über die geschädigten Nierenkörperchen mit dem Urin aus, dass im Körper ein Eiweißmangel entsteht. Es kommt zu Ödemen, vor allem Lidödemen, sowie einer Erhöhung der Blutfette.

Immunglobulin-A-Nierenentzündung (auch IgA-Glomerulonephritis)

Die IgA-Nierenentzündung ist vor allem durch die vermehrte Ausscheidung von roten Blutkörperchen gekennzeichnet; manchmal kommt auch ein Eiweißverlust hinzu.

Bei der sogenannten interstitiellen Nierenentzündung betrifft die Entzündung den Raum zwischen den Filterzellen. Gelegentlich zeigen sich Symptome wie wässriger Urin mit häufigem Harndrang und großen Urinmengen sowie Verlust von Blutsalzen und Zucker über den Urin.


Kommentar «Nierenentzündung bei Baby & Kind (Nephritis, Glomerulonephritis)»