Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Panaritium (Umlauf)»

Panaritium (Umlauf)

Ein Panaritium ist eine Infektion des Fingers oder des Zehs mit Einschmelzen von Gewebe. (Nagelbettentzündung)

Ursache

Ursächlich sind am häufigsten Infektionen mit Staphylokokken oder bakterielle Mischinfektionen.

Symptome

Infektionszeichen: Rötung, Überwärmung, pochende Schmerzen, Schwellung und Funktioneinschränkung. Bei Übergreifen der Entzündung auf die Sehnenscheiden treten die Symptome auch an der Hand auf. Eine Schwellung entsteht oft auf der Handrückenseite, da auf der Innenseite der Hand (volar) die Haut weniger elastisch ist.

Formen

Es werden oberflächliche und tiefe Formen unterschieden. Beim Fortschreiten eines Panaritiums kann sich eine Sehnenscheidenphlegmone entwickeln. Beim Befall des 1. Fingers (Daumen) oder 5. Fingers (Kleinfinger) kann daraus eine V-Phlegmone resultieren.Eine genauere Einteilung stellt folgende dar:Panaritium cutaneummit der Sonderform des "Kragenknopfes"Panaritium subcutaneumPanaritium paraunguinalePanaritium subunguinalePanaritium tendinosumPanaritium artikularePanaritium ossalehierbei werden die Lokalisationen beziehungsweise die Ausbreitungen benannt.

Therapie

Die Therapie besteht in der chirurgischen Sanierung in Form einer Inzision und ggf. Gegeninzision zur Drainage des Eiters. Durch Injektion eines Lokalanästhetikum in Höhe des handnahen Fingergliedes (Phalanx proxima) wird eine Leitungsanästhesie zur Schmerzausschaltung vor der OP durchgeführt. Bei schon weiter fortgeschrittenen Entzündung, die sich über den Finger hinaus erstrecken, kann auch eine Plexusanästhesie nötig sein. Eine vorübergehende Ruhigstellung z.B. in einem Gips ist häufig sinnvoll.

Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort eingesehen werden (Autorenliste). Der Artikel steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Letzte Aktualisierung: 14. November 2006


Kommentar «Panaritium (Umlauf)»