Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Ventrikelseptumdefekt»

VentrikelseptumdefektVentrikelseptumdefektVentrikelseptumdefekt


Der Ventrikelseptumdefekt (VSD) (Abb. 138, Pfeil 1) ist der häufigste angeborene Herzfehler. Bedingt durch eine Öffnung in der Kammerscheidewand gelangt vermehrt arterielles Blut aus der linken in die rechte Herzkammer.

Abhängig von der Größe des Ventrikelseptumdefektes entwickelt sich neben der Linksherzbelastung ein Bluthochdruck in der Lungenstrombahn. Kommt es in den ersten Lebensjahren nicht zum spontanen Verschluss, ist eine operative Korrektur des Ventrikelseptumdefektes erforderlich.

Der Verschluss der Öffnung in der Scheidewand erfolgt mittels Naht oder Kunstflicken (Abb. 138 Pfeil 2).

Zu Informationen über angeborene Herzfehler und Gefäßfehler allgemein gelangen Sie hier.



Kommentar «Ventrikelseptumdefekt»