Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Warzen - Ursachen»

Warzen - Ursachen

Die Ursache von Warzen sind Viren. Sie gelangen durch kleine Verletzungen oder Risse in die obere Hautschicht. Sechs Wochen oder auch erst mehrere Monate nach der Infektion verdickt und verhornt sich an der Eintrittsstelle die Haut und bildet die unschönen Wucherungen, die man als Warze bezeichnet.

In den infizierten Hautzellen vermehren sich die Viren und werden an der Oberfläche wieder freigesetzt. Wer die Warze berührt,  kann sich also anstecken, insbesondere wenn sich kleine Risse in der Haut finden. So können sich Warzen bei einer betroffenen Person am Körper verteilen oder werden von Mensch zu Mensch übertragen.

Warzen können auch indirekt ansteckend sein, beispielsweise in Duschräumen von Schwimmbädern. Ist die Haut nach dem Schwimmen aufgeweicht, können die Viren leichter in die Haut eindringen.

Die Empfänglichkeit für Warzen ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Der Grund dafür ist unbekannt. Schlecht durchblutete, kalte oder schwitzige Hände und Füße sind anfälliger. Auch Personen mit dünner, trockener Haut leiden häufiger unter Warzen, obwohl sie bei älteren Menschen weniger oft auftreten.


Kommentar «Warzen - Ursachen»