Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «A»:

  1. Acemetacin STADA 60 mg HartkapselnAcemetacin STADA 60 mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündung bei:akuten Gelenkentzündungen (Arthritiden) einschließlich Gichtanfallchronischen Gelenkentzündungen (Arthritiden), insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronische Polyarthritis)Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen WirbelsäulenerkrankungenReizzustä...
  2. Acemetacin STADA® 30 mg/-60 mg KapselnAcemetacin STADA® 30 mg/-60 mg Kapseln
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Acemetacin zählt zu den nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAID) und wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und fiebersenkend. Es hemmt die Bildung bestimmter Gewebshormone (Prostaglandine), die bei Schmerz- und Entzündungsreaktionen des Körpers eine wichtige Rolle spielen. Die fiebersenkende Wirkung kommt durch eine Beeinflussung des Temperaturregelzentrums im Ge...
  3. Acemetacin-CT 30mg HartkapselnAcemetacin-CT 30mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?- akuten Arthritiden (einschließlich Gichtanfall)- chronischen Arthritiden, insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronische Polyarthritis)- Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen- Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen)- en...
  4. Acemetacin-CT 60mg HartkapselnAcemetacin-CT 60mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?- akuten Arthritiden (einschließlich Gichtanfall)- chronischen Arthritiden, insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronische Polyarthritis)- Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen- Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen)- en...
  5. Acemetadoc 60 mgAcemetadoc 60 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Symptomatische Behandlung von Schmerz und Entzündung bei- akuten Gelenkentzündungen (Arthritiden) einschließlich Gichtanfall- chronischen Gelenkentzündungen (Arthritiden), insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronische Polyarthritis)- Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen- Reizzust...
  6. Acemetadoc® 60 KapselnAcemetadoc® 60 Kapseln
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Acemetacin zählt zu den nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAID) und wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und fiebersenkend. Es hemmt die Bildung bestimmter Gewebshormone (Prostaglandine), die bei Schmerz- und Entzündungsreaktionen des Körpers eine wichtige Rolle spielen. Die fiebersenkende Wirkung kommt durch eine Beeinflussung des Temperaturregelzentrums im Ge...
  7. Acemin 10 mg - TablettenAcemin 10 mg - Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der in Acemin enthaltene Wirkstoff „Lisinopril“ gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als ACE-Hemmer bezeichnet werden.Acemin dient zur Behandlung folgender Erkrankungen:Bluthochdruck (Hypertonie).Herzinsuffizienz.Nach einem kürzlich erfolgten Herzinfarkt.Behandlung von Nierenerkrankungen in Folge eines Typ II Diabetes bei Patienten mit hohem B...
  8. Acemin 2,5 mg - TablettenAcemin 2,5 mg - Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der in Acemin enthaltene Wirkstoff „Lisinopril“ gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als ACE-Hemmer bezeichnet werden.Acemin dient zur Behandlung folgender Erkrankungen:Bluthochdruck (Hypertonie).Herzinsuffizienz.Nach einem kürzlich erfolgten Herzinfarkt.Behandlung von Nierenerkrankungen in Folge eines Typ II Diabetes bei Patienten mit hohem B...
  9. Acemin 20 mg - TablettenAcemin 20 mg - Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der in Acemin enthaltene Wirkstoff „Lisinopril“ gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als ACE-Hemmer bezeichnet werden.Acemin dient zur Behandlung folgender Erkrankungen:Bluthochdruck (Hypertonie).Herzinsuffizienz.Nach einem kürzlich erfolgten Herzinfarkt.Behandlung von Nierenerkrankungen in Folge eines Typ II Diabetes bei Patienten mit hohem B...
  10. Acemin 30 mg - TablettenAcemin 30 mg - Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der in Acemin enthaltene Wirkstoff „Lisinopril“ gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als ACE-Hemmer bezeichnet werden.Acemin dient zur Behandlung folgender Erkrankungen:Bluthochdruck (Hypertonie).Herzinsuffizienz.Nach einem kürzlich erfolgten Herzinfarkt.Behandlung von Nierenerkrankungen in Folge eines Typ II Diabetes bei Patienten mit hohem B...
  11. Acemin 5 mg - TablettenAcemin 5 mg - Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der in Acemin enthaltene Wirkstoff „Lisinopril“ gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als ACE-Hemmer bezeichnet werden.Acemin dient zur Behandlung folgender Erkrankungen:Bluthochdruck (Hypertonie).Herzinsuffizienz.Nach einem kürzlich erfolgten Herzinfarkt.Behandlung von Nierenerkrankungen in Folge eines Typ II Diabetes bei Patienten mit hohem B...
  12. AcemitAcemit
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST ACEMIT® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Acetazolamid ist ein Carboanhydrase-Hemmstoff.Acemit® wird angewendet zur Senkung eines erhöhten Augeninnendrucks (Antiglaukomatosum).AnwendungsgebieteBehandlung des sogenannten Grünen Stars (Glaukom). Dabei handelt es sich um eine Erkrankung mit stark erhöhtem Augeninnendruck infolge Abflussstörungen des A...
  13. Acemuc 100Acemuc 100
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem SchleimWas müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Acemuc 100 darf nicht eingenommen werden,wenn sie überempfindlich (allergisch) gegen Acetylcystein oder einen der sonstigen Bestandteile sind.wegen des hohen Wirkstoffgehaltes bei Kleinkindern unter 2 Jahren.Besondere Vorsic...
  14. Acemuc 200Acemuc 200
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem SchleimWas müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Acemuc 200 darf nicht eingenommen werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Acetylcystein oder einen der sonstigen Bestandteile sind,von Kindern unter 2 Jahren.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Acemuc 200 ist ...
  15. Acemuc 200 akutAcemuc 200 akut
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem SchleimWas müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Acemuc 200 akut darf nicht eingenommen werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Acetylcystein oder einen der sonstigen Bestandteile sind.von Kindern unter 2 Jahren.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Acemuc 200...