Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «A»:

  1. Acimaphin 35 Mikrogramm/Stunde Transdermales PflasterAcimaphin 35 Mikrogramm/Stunde Transdermales Pflaster
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Acimaphin ist ein Schmerzmittel (ein schmerzlinderndes Arzneimittel), das bei mäßig starken bis starken Tumorschmerzen und bei starken Schmerzen mit ungenügender Wirksamkeit von anderen Schmerzmitteln angewendet wird.Buprenorphin ist ein Opioid (starkes Schmerzmittel), das den Schmerz durch seine Wirkung im zentralen Nervensystem (an spezifischen Nervenze...
  2. Acimaphin 52,5 Mikrogramm/Stunde Transdermales PflasterAcimaphin 52,5 Mikrogramm/Stunde Transdermales Pflaster
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Acimaphin ist ein Schmerzmittel (ein schmerzlinderndes Arzneimittel), das bei mäßig starken bis starken Tumorschmerzen und bei starken Schmerzen mit ungenügender Wirksamkeit von anderen Schmerzmitteln angewendet wird.Buprenorphin ist ein Opioid (starkes Schmerzmittel), das den Schmerz durch seine Wirkung im zentralen Nervensystem (an spezifischen Nervenze...
  3. Acimaphin 70 Mikrogramm/Stunde Transdermales PflasterAcimaphin 70 Mikrogramm/Stunde Transdermales Pflaster
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Acimaphin ist ein Schmerzmittel (ein schmerzlinderndes Arzneimittel), das bei mäßig starken bis starken Tumorschmerzen und bei starken Schmerzen mit ungenügender Wirksamkeit von anderen Schmerzmitteln angewendet wird.Buprenorphin ist ein Opioid (starkes Schmerzmittel), das den Schmerz durch seine Wirkung im zentralen Nervensystem (an spezifischen Nervenze...
  4. Acimethin 500 mg FilmtablettenAcimethin 500 mg Filmtabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist ACIMETHIN® und wofür wird es angewendet?Acimethin ist ein physiologisches Urologikum.Acimethin® wird angewendetals harnsäuernde Substanz- mit bakteriostatischer Wirkung bei Harnwegsinfektionen, auch zur Vorbeugung bei Patienten mit neurogenen Blasenfunktionsstörungen- zur Optimierung der Wirkung von Antibiotika mit Wirkungsoptimum im sauren Uri...
  5. Acimethin®Acimethin®
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff L-Methionin und wird beispielsweise bei Harnwegsinfektionen eingesetzt.Methionin ist eine essenzielle Aminosäure, das heißt, ein Protein-Baustein, den der Körper nicht selbst herstellen kann, sondern mit der Nahrung aufnehmen muss. Als Medikament wird Methionin verabreicht, weil es den pH-Wert des Urins verringert. Damit lässt ...
  6. Acimethin®Acimethin®
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Acimethin ist ein Arzneimittel zur Ansäuerung des Harns, das auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin eingenommen wird.Viele Bakterien sind in der Lage, den Urin alkalisch werden zu lassen und können sich dadurch günstige Wachstumsbedingungen schaffen.Der ansäuernde Effekt der natürlichen Aminosäure L-Methionin bewirkt eine Ansäuerung des alkalis...
  7. AcimolAcimol
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Acimol und wofür wird es angewendet?Acimol ist ein Mittel zur Harnansäuerung.Acimol wird angewendet zur Harnansäuerung mit dem therapeutischen Ziel- Optimierung der Wirkung von Antibiotika mit Wirkungsoptimum im sauren Urin(pH 4 - 6): z.B. Ampicillin, Carbenicillin, Nalidixinsäure, Nitrofurane- Vermeidung der Steinneubildung bei Phosphatsteinen (...
  8. Acimol®Acimol®
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff L-Methionin und wird beispielsweise bei Harnwegsinfektionen eingesetzt.Methionin ist eine essenzielle Aminosäure, das heißt, ein Protein-Baustein, den der Körper nicht selbst herstellen kann, sondern mit der Nahrung aufnehmen muss. Als Medikament wird Methionin verabreicht, weil es den pH-Wert des Urins verringert. Damit lässt ...
  9. Acivir-Actavis 250 mgAcivir-Actavis 250 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Acivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg und wofür wird es angewendet?Acivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg sind Virostatika zur Behandlung von bestimmten VirusinfektionenAcivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg werden angewendet bei• Herpes-Infektionen der Geschlechtsorgane (primärer Herpes genitalis)• Gürtelrose (Herp...
  10. Acivir-Actavis 500 mgAcivir-Actavis 500 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Acivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg und wofür wird es angewendet?Acivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg sind Virostatika zur Behandlung von bestimmten VirusinfektionenAcivir-Actavis 250 mg und Acivir-Actavis 500 mg werden angewendet bei• Herpes-Infektionen der Geschlechtsorgane (primärer Herpes genitalis)• Gürtelrose (Herp...
  11. Acivir® 250 mg/-500 mg TrockensubstanzAcivir® 250 mg/-500 mg Trockensubstanz
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Aciclovir wird bei Infektionen mit Herpesviren eingesetzt.Es gibt verschiedene Herpesviren, die eine Vielzahl von Erkrankungen hervorrufen. Bekanntester Vertreter ist das Herpes-Simplex-Virus Typ I, der Erreger des Lippenherpes ("Fieberbläschen"). Aber auch die Windpocken und die Gürtelrose (Herpes zoster), sowie der Herpes des Auges und des Genitalbereichs werden von ...
  12. Acivir® CrèmeAcivir® Crème
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Der Wirkstoff in Acivir Crème hemmt die Vermehrung der Herpesviren, ohne die normalen Stoffwechselvorgänge zu beeinträchtigen. Die Herpesviren bewirken auf Haut und Schleimhaut Bläschenbildung. Die Acivir Crème wird äusserlich bei leichten, örtlich begrenzten Fieberbläschen auf den Lippen angewendet.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Acivir Cr...
  13. AciVision 30mg/g AugensalbeAciVision 30mg/g Augensalbe
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST AciVision 30mg/g Augensalbe UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?AciVision 30mg/g Augensalbe ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Virusinfektionen (Virustatikum).AciVision 30mg/g Augensalbe wird angewendet beiDurch das Herpes-simplex-Virus hervorgerufene Hornhautentzündung des Auges.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?AciVision 30mg/g Augensal...
  14. Aclasta 5 mg InfusionslösungAclasta 5 mg Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Aclasta enthält den Wirkstoff Zoledronsäure. Zoledronsäure ist ein Vertreter einer Substanzklasse, die Bisphosphonate genannt wird, und wird zur Behandlung von postmenopausalen Frauen und von Männern mit Osteoporose oder mit einer durch Kortison-Behandlung verursachten Osteoporose und des Morbus Paget des Knochens eingesetzt.Osteoporose Osteoporose („...
  15. Aclasta® 5mg InfusionslösungAclasta® 5mg Infusionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Zoledronsäure wird zur Stärkung der Knochensubstanz bei Morbus Paget und Osteoporose eingesetzt. Knochen bestehen aus einem Gewebe, das ihnen die Form gibt (Matrix) und verschiedenen Mineralstoffen wie Kalzium und Phosphor. Die Mineralien sind in diese Matrix eingelagert und machen den Knochen hart und dicht. Das Knochenmaterial befindet sich ständig im Auf- und Abbau...