Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «E»:

  1. ERACIN Injektionslösung 50mgERACIN Injektionslösung 50mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist ERACIN Injektionslösung 50 mg und wofür wird es angewendet?ERACIN Injektionslösung 50 mg ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Krebs. Die Behandlung mit einem Antikrebs-Arzneimittel wird manchmal auch Chemotherapie genannt. ERACIN Injektionslösung 50 mg gehört zur Arzneimittelgruppe der sogenannten Anthracycline. Diese wirken auf sich teilende...
  2. Eraxil CremeEraxil Creme
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST ERAXIL CREME UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Eraxil Creme ist ein Antiscabiosum.Eraxil Creme wird angewendet bei- SkabiesWas müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Eraxil Creme darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Crotamiton oder einen der sonstigen Bestandteile von Eraxil Creme sind.- wenn Sie akuten nässenden Ha...
  3. Eraxil LotioEraxil Lotio
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST ERAXIL LOTIO UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Eraxil Lotio ist ein Antiscabiosum.Eraxil Lotio wird angewendet bei- SkabiesWas müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Eraxil Lotio darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Crotamiton oder einen der sonstigen Bestandteile von Eraxil Lotio sind.- wenn Sie akuten nässenden Ha...
  4. Eraxil® CremeEraxil® Creme
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Crotamiton wird hauptsächlich gegen Krätzemilben eingesetzt.Crotamiton wurde im zweiten Weltkrieg gegen die Krätzemilben-Epidemie entwickelt. Auch gegen Läuse soll es wirksam sein.Der Wirkstoff hat außerdem einen leicht juckreizstillenden Effekt.Weiterlesen:Anwendungsgebiete Anwendungsgebiete Juckreiz Milbenbefall der Haut (Krätze)Packungsgrößen ...
  5. Eraxil® LotioEraxil® Lotio
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Crotamiton wird hauptsächlich gegen Krätzemilben eingesetzt.Crotamiton wurde im zweiten Weltkrieg gegen die Krätzemilben-Epidemie entwickelt. Auch gegen Läuse soll es wirksam sein.Der Wirkstoff hat außerdem einen leicht juckreizstillenden Effekt.Weiterlesen:Anwendungsgebiete Anwendungsgebiete Juckreiz Milbenbefall der Haut (Krätze)Packungsgrößen ...
  6. Erazaban 10 % - CremeErazaban 10 % - Creme
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Docosanol ist ein antiviraler Wirkstoff. Erazaban ist eine weiße Creme, die zur Behandlung von Lippenherpes (Fieberblasen) im Frühstadium verwendet wird, um die Heilung zu beschleunigen und Beschwerden wie Juckreiz, Schmerzen, Kribbeln und Stechen zu lindern. Um zu wirken, sollte die Behandlung mit Erazaban am Anfang einer Fieberblase, also bevor Blasen er...
  7. Erbitux 2 mg/ml InfusionslösungErbitux 2 mg/ml Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Erbitux?Erbitux enthält Cetuximab, einen monoklonalen Antikörper. Monoklonale Antikörper sind Proteine,die bestimmte andere Proteine, sogenannte Antigene, spezifisch erkennen und an diese binden.Cetuximab bindet an den epidermalen Wachstumsfaktor-Rezeptor (EGFR), ein Antigen auf derOberfläche bestimmter Krebszellen. Durch diese Bindung kann die K...
  8. Erbitux 5 mg/ml InfusionslösungErbitux 5 mg/ml Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Erbitux?Erbitux enthält Cetuximab, einen monoklonalen Antikörper. Monoklonale Antikörper sind Proteine,die bestimmte andere Proteine, sogenannte Antigene, spezifisch erkennen und an diese binden.Cetuximab bindet an den epidermalen Wachstumsfaktor-Rezeptor (EGFR), ein Antigen auf derOberfläche bestimmter Krebszellen. Durch diese Bindung kann die K...
  9. EREMFAT 150 mgEREMFAT 150 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST EREMFAT® 150 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?EREMFAT® 150 mg ist ein Tuberkulosemittel aus der Gruppe der Ansamycin-Antibiotika.AnwendungsgebietEREMFAT® 150 mg wird angewendet- zur Behandlung aller Formen der Tuberkulose mit Erregerempfindlichkeit gegen Rifampicin, immer in Kombination mit weiteren gegen die Tuberkuloseerreger wirksamen Arzneimit...
  10. EREMFAT 300 mgEREMFAT 300 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST EREMFAT® 300 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?EREMFAT® 300 mg ist ein Tuberkulosemittel aus der Gruppe der Ansamycin-Antibiotika.AnwendungsgebietEREMFAT® 300 mg wird angewendet- zur Behandlung aller Formen der Tuberkulose mit Erregerempfindlichkeit gegen Rifampicin, immer in Kombination mit weiteren gegen die Tuberkuloseerreger wirksamen Arzneimit...
  11. EREMFAT 450 mgEREMFAT 450 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST EREMFAT® 450 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?EREMFAT® 450 mg ist ein Tuberkulosemittel aus der Gruppe der Ansamycin-Antibiotika.AnwendungsgebietEREMFAT® 450 mg wird angewendet- zur Behandlung aller Formen der Tuberkulose mit Erregerempfindlichkeit gegen Rifampicin, immer in Kombination mit weiteren gegen die Tuberkuloseerreger wirksamen Arzneimit...
  12. EREMFAT 600 mgEREMFAT 600 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST EREMFAT® 600 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?EREMFAT® 600 mg ist ein Tuberkulosemittel aus der Gruppe der Ansamycin-Antibiotika.AnwendungsgebietEREMFAT® 600 mg wird angewendet- zur Behandlung aller Formen der Tuberkulose mit Erregerempfindlichkeit gegen Rifampicin, immer in Kombination mit weiteren gegen die Tuberkuloseerreger wirksamen Arzneimit...
  13. Eremfat i.v. 300mgEremfat i.v. 300mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Eremfat® i.v. 300 mg ist ein Tuberkulosemittel aus derGruppe der Ansamycin-Antibiotika.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Was MÜSSen Sie vor der ANWENDUNG von Eremfat® i.v. 300 mgbeachten?Eremfat® i.v. 300 mg darf nicht angewendet werden:- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Rifampicin sowie strukturverwandte Stoffe (andere Rifamycine) o...
  14. Eremfat i.v. 600mgEremfat i.v. 600mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Eremfat® i.v. 600 mg ist ein Tuberkulosemittel aus derGruppe der Ansamycin-Antibiotika.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Was MÜSSen Sie vor der ANWENDUNG von Eremfat® i.v. 600 mg beachten?Eremfat® i.v. 600 mg darf nicht angewendet werden:- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Rifampicin sowie strukturverwandte Stoffe (andere Rifamycine)...
  15. Eremfat SirupEremfat Sirup
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Eremfat® Sirup UND wofür wird eR angewendet?Eremfat® Sirup ist ein Tuberkulosemittel aus der Gruppe der Ansamycin-Antibiotika.Eremfat® Sirup wird angewendet- zur Kombinationsbehandlung aller Formen der Tuberkulose, verursacht durch Erreger, die gegen Rifampicin empfindlich sind.- zur vorbeugenden Behandlung von Meningokokkenträgern.Was müssen ...