Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «F»:

  1. Faktu® akut Zäpfchen mit BufexamacFaktu® akut Zäpfchen mit Bufexamac
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Bismutgallat, Bufexamac, Lidocain und Titandioxid. Es wird bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen im Bereich des Afters mit ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Sch...
  2. Faktu® lind SalbeFaktu® lind Salbe
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Faktu® lind enthält einen Extrakt aus der Hamamelis-Pflanze und wird bei Hämorrhoiden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Schließmuskel den Stuhl zurückzuhalten. Beim Toilettengang fließt das Blut aus den Polstern ab, und der kann Stuh...
  3. Faktu® SalbeFaktu® Salbe
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Hämorrhoiden sind meist von Symptomen wie Schmerzen, Bluten, Nässen und Juckreiz begleitet.Der Hauptwirkstoff von Faktu, das Policresulen, wirkt bei Hämorrhoiden nur auf krankes Gewebe, indem dieses abgestossen wird, während gesundes Gewebe unbeeinflusst bleibt. Wundflächen werden abgedeckt, kleine Blutgefässe zusammengezogen und verschlossen. Dadurch ...
  4. Faktu® SuppositorienFaktu® Suppositorien
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Hämorrhoiden sind meist von Symptomen wie Schmerzen, Bluten, Nässen und Juckreiz begleitet. Der Hauptwirkstoff von Faktu, das Policresulen, wirkt bei Hämorrhoiden nur auf krankes Gewebe, indem dieses abgestossen wird, während gesundes Gewebe unbeeinflusst bleibt. Wundflächen werden abgedeckt, kleine Blutgefässe zusammengezogen und verschlossen. Dadurch...
  5. Falicard 120Falicard 120
    Was ist es und wofür wird es verwendet?1. Zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit (Zustände mit unzureichender Sauerstoffversorgung des Herzmuskels) bei:- chronisch stabiler Angina pectoris (Belastungsangina)- instabiler Angina pectoris (Crescendoangina, Ruheangina)- vasospastischer Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina)- Angina pectoris bei Zustand nach Herzinfarkt bei Patienten...
  6. Falicard 40Falicard 40
    Was ist es und wofür wird es verwendet?1. Zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit (Zustände mit unzureichender Sauerstoffversorgung des Herzmuskels) bei:- chronisch stabiler Angina pectoris (Belastungsangina)- instabiler Angina pectoris (Crescendoangina, Ruheangina)- vasospastischer Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina)- Angina pectoris bei Zustand nach Herzinfarkt bei Patienten...
  7. Falicard 80Falicard 80
    Was ist es und wofür wird es verwendet?1. Zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit (Zustände mit unzureichender Sauerstoffversorgung des Herzmuskels) bei:- chronisch stabiler Angina pectoris (Belastungsangina)- instabiler Angina pectoris (Crescendoangina, Ruheangina)- vasospastischer Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina)- Angina pectoris bei Zustand nach Herzinfarkt bei Patienten...
  8. Falicard i.v.Falicard i.v.
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Störungen der Herzschlagfolge bei:- anfallsweise auftretender, vom Herzvorhof ausgehender beschleunigter Herzschlagfolge (paroxysmaler supraventrikulärer Tachykardie)- Vorhofflimmern/Vorhofflattern (Herzrhythmusstörungen infolge einer krankhaft erhöhtenVorhoferregung) mit schneller AV-Überleitung (außer beim WPW-Syndrom, siehe unterAbschnitt Falicard i...
  9. Falicard retardFalicard retard
    Was ist es und wofür wird es verwendet?1. Zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit (Zustände mit unzureichender Sauerstoffversorgung des Herzmuskels) bei:- chronisch stabiler Angina pectoris (Belastungsangina)- instabiler Angina pectoris (Crescendoangina, Ruheangina)- vasospastischer Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina)- Angina pectoris bei Zustand nach Herzinfarkt bei Patienten...
  10. Falicard RRFalicard RR
    Was ist es und wofür wird es verwendet?1. Zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit (Zustände mit unzureichender Sauerstoffversorgung des Herzmuskels) bei:- chronisch stabiler Angina pectoris (Belastungsangina)- instabiler Angina pectoris (Crescendoangina, Ruheangina)- vasospastischer Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina)Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Falicard RR darf n...
  11. Falicard® 40/-80/-120 FilmtablettenFalicard® 40/-80/-120 Filmtabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Verapamil wird bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt.Der Blutdruck wird laufend durch ein kompliziertes System aus verschiedenen Botenstoffen den Bedürfnissen des Körpers angepasst. Beim Schlafen wird z.B. ein wesentlich niedrigerer Blutdruck benötigt, um das Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff zu versorgen, als beim Sport. Der Mineralstoff Kalzium hat eine wi...
  12. Falicard® retard/-RR RetardtablettenFalicard® retard/-RR Retardtabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Verapamil wird bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt.Der Blutdruck wird laufend durch ein kompliziertes System aus verschiedenen Botenstoffen den Bedürfnissen des Körpers angepasst. Beim Schlafen wird z.B. ein wesentlich niedrigerer Blutdruck benötigt, um das Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff zu versorgen, als beim Sport. Der Mineralstoff Kalzium hat eine wi...
  13. FalithromFalithrom
    Was ist es und wofür wird es verwendet?- Behandlung und Vorbeugung arterieller und venöser Thrombosen (Gefäßverschlüsse) und Embolien (Verschlüsse von Gefäßen durch ein Blutgerinnsel).- Langzeitbehandlung des Herzinfarktes, wenn ein erhöhtes Risiko für thromboembolische Komplikationen (Gefäßverschlüsse) gegeben ist.Hinweise:Bei der Anwendung zur Vorbeugung eines erneuten Herzinfarktes...
  14. Falithrom 1,5 miteFalithrom 1,5 mite
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Falithrom® 1,5 MG MITE und wofür wird es angewendet?Falithrom® 1,5 mg mite ist ein Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung (Antikoagulans).Falithrom® 1,5 mg mite wird angewendet zur- Behandlung und Vorbeugung arterieller und venöser Thrombosen (Gefäßverschlüsse) und Embolien (Verschlüsse von Gefäßen durch ein Blutgerinnsel).- Langzeitbehandlu...
  15. Falithrom® 1,5 mite/Falithrom® FilmtablettenFalithrom® 1,5 mite/Falithrom® Filmtabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Phenprocoumon hemmt die Blutgerinnung. Es wird auch als Vitamin-K-Gegenspieler (Antagonist) bezeichnet.Die Bildung der Blutgerinnungsfakoren findet in der Leber statt. Dafür benötigt die Leber Vitamin K, das sie über die Nahrung (Gemüse) oder mittels Darmbakterien gewinnt.Phenprocoumon verdrängt das Vitamin K in der Leber und hemmt so die Produktion von Vitamin-K-ab...