Medikamente A-Z - Übersicht «H» Medikamente

Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «H»:

  1. Havrix 1440Havrix 1440
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Bei dieser Impfung werden Hepatitis-A-Viren gespritzt, die die Krankheit nicht mehr auslösen können (inaktivierte Viren). Der Körper erkennt diese als Krankheitserreger und bildet daraufhin spezielle Abwehrstoffe (Antikörper) gegen sie. Infiziert sich der Körper später mit echten Hepatitis-A-Viren, werden sie von diesen Abwehrstoffen abgefangen. Die Krankheit kann ...
  2. Havrix 720 KinderHavrix 720 Kinder
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Bei dieser Impfung werden Hepatitis-A-Viren gespritzt, die die Krankheit nicht mehr auslösen können (inaktivierte Viren). Der Körper erkennt diese als Krankheitserreger und bildet daraufhin spezielle Abwehrstoffe (Antikörper) gegen sie. Infiziert sich der Körper später mit echten Hepatitis-A-Viren, werden sie von diesen Abwehrstoffen abgefangen. Die Krankheit kann ...
  3. Hämatopan 100Hämatopan 100
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Hämatopan 100 ist ein eisenhaltiges Arzneimittel.Hämatopan 100 dient zur Behandlung von Eisenmangelzuständen.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Hämatopan 100 darf nicht eingenommen werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Eisen(II)-sulfat, Lactose-Monohydrat, Sucrose (Zucker) oder einen der sonstigen Bestandteile von Hämatopan 100 si...
  4. Hämatopan 50Hämatopan 50
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Hämatopan 50 ist ein eisenhaltiges Arzneimittel.Hämatopan 50 dient zur Behandlung von Eisenmangelzuständen.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Hämatopan 50 darf nicht eingenommen werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Eisen(II)-sulfat, Lactose-Monohydrat, Sucrose oder einen der sonstigen Bestandteile von Hämatopan 50 sind.- falls Si...
  5. Hämatopan® 50/-100 DrageesHämatopan® 50/-100 Dragees
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Eisensulfat ist ein Lieferant für den Mineralstoff Eisen. Die tägliche Zufuhr an reinem Eisen (das ist weniger als die Menge Eisensulfat) sollte mindestens 15 mg betragen. Vom Körper kann Eisen nur in seiner zweiwertigen Form (Eisen(II)-Verbindungen) im Darm aufgenommen werden.Eisen wird fast überall im Körper für die Funktion von Botenstoffen benötigt. Es ist au...
  6. Hämatopan® F DrageesHämatopan® F Dragees
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination aus den Wirkstoffen Eisensulfat und Folsäure. Es wird bei Eisen- und Folsäuremangel, vor allem in Schwangerschaft und Stillzeit, eingesetzt.Eisensulfat ist ein Lieferant für den Mineralstoff Eisen. Die tägliche Zufuhr an reinem Eisen (das ist weniger als die Menge Eisensulfat) sollte mindestens 15 mg betragen. Eisen wird fast über...
  7. Hämo-ratiopharm® Creme NHämo-ratiopharm® Creme N
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Bismutgallat, Bufexamac, Lidocain und Titandioxid. Es wird bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen im Bereich des Afters mit ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Sch...
  8. Hämo-ratiopharm® Zäpfchen NHämo-ratiopharm® Zäpfchen N
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Bismutgallat, Bufexamac, Lidocain und Titandioxid. Es wird bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen im Bereich des Afters mit ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Sch...
  9. Hämo-Vibolex® InjektionslösungHämo-Vibolex® Injektionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Cyanocobalamin ist ein Stoff aus der Vitamin-B12-Gruppe.Die tägliche Zufuhr an Vitamin B12 sollte mindestens 3µg betragen.Vitamin B12 ist für die Blutbildung und für die Funktion des Nervensystems erforderlich. Es ist maßgeblich an der Reifung der roten Blutkörperchen und am Aufbau der Markscheiden um die Nervenfasern beteiligt. Das Krankheitsbild bei Vitamin-B12-M...
  10. Hämoagil® plus CremeHämoagil® plus Creme
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Bismutgallat, Bufexamac, Lidocain und Titandioxid. Es wird bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen im Bereich des Afters mit ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Sch...
  11. Hämoagil® plus ZäpfchenHämoagil® plus Zäpfchen
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Bismutgallat, Bufexamac, Lidocain und Titandioxid. Es wird bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen im Bereich des Afters mit ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Es sind Schwellkörper vor dem Schließmuskel am Ende des Darmes. Sind sie gut durchblutet, schwellen sie an und helfen dem Sch...
  12. HBVAXPRO 10Mikrogramm/mlInjektionssuspension in einer FertigspritzeHepatitis B-Impfstoff (rDNS)HBVAXPRO 10Mikrogramm/mlInjektionssuspension in einer FertigspritzeHepatitis B-Impfstoff (rDNS)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Aktive Immunisierung gegen eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus einschließlich aller bekannten Subtypen bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 16 Jahren), die besonders durch eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus gefährdet sind.Man geht davon aus, dass eine Impfung mit HBVAXPRO auch gegen Hepatitis D schützt, da Hepatitis D (verursacht durch den Delt...
  13. HBVAXPRO 10Mikrogramm/mlInjektionssuspensionHepatitis B-Impfstoff (rDNS)HBVAXPRO 10Mikrogramm/mlInjektionssuspensionHepatitis B-Impfstoff (rDNS)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Aktive Immunisierung gegen eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus einschließlich aller bekannten Subtypen bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 16 Jahren), die besonders durch eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus gefährdet sind.Man geht davon aus, dass eine Impfung mit HBVAXPRO auch gegen Hepatitis D schützt, da Hepatitis D (verursacht durch den Delt...
  14. HBVAXPRO 40Mikrogramm/mlInjektionssuspensionHepatitis B-Impfstoff (rDNS)HBVAXPRO 40Mikrogramm/mlInjektionssuspensionHepatitis B-Impfstoff (rDNS)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Aktive Immunisierung gegen eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus einschließlich aller bekannten Subtypen bei erwachsenen Prädialyse- und Dialysepatienten.Man geht davon aus, dass eine Impfung mit HBVAXPRO auch gegen Hepatitis D schützt, da Hepatitis D (verursacht durch den Delta-Erreger) ohne eine Hepatitis B-Infektion nicht auftritt.Der Impfstoff sch...
  15. HBVAXPRO 5 Mikrogramm/0,5 mlInjektionssuspension in einer FertigspritzeHepatitis B-Impfstoff (rDNS)HBVAXPRO 5 Mikrogramm/0,5 mlInjektionssuspension in einer FertigspritzeHepatitis B-Impfstoff (rDNS)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Aktive Immunisierung gegen eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus einschließlich aller bekannten Subtypen bei Kindern und Jugendlichen (von der Geburt bis zu einem Alter von 15 Jahren), die besonders durch eine Infektion mit dem Hepatitis B-Virus gefährdet sind.Man geht davon aus, dass eine Impfung mit HBVAXPRO auch gegen Hepatitis D schützt, da Hepatit...