Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «L»:

  1. Lamotrigin Winthrop 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum EinnehmenLamotrigin Winthrop 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin Winthrop® 200 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet — Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin Winthrop® 200 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen ...
  2. Lamotrigin Winthrop 25 mg Tablette zur Herstellung einer Suspension zum EinnehmenLamotrigin Winthrop 25 mg Tablette zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin Winthrop® 25 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet — Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin Winthrop® 25 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen un...
  3. Lamotrigin Winthrop 50 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum EinnehmenLamotrigin Winthrop 50 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin Winthrop® 50 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet — Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin Winthrop® 50 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen un...
  4. lamotrigin-biomo 100 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmenlamotrigin-biomo 100 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Phenytoin,Carbamazepin,Phenobarbital,PrimidonBehandlungsschemaWoche 1Woche 2ab Woche 3*a) Nach Absetzen von Arzneimitteln, die den Lamotriginspiegel erhöhen, z. B. ValproinsäureZ. B. wird eine Zieldosis von 100 mg/Tag auf 200 mg/Tag in Woche 1 erhöht.Die in Woche 1 erreichte Dosis wird beibehalten (200 mg/Tag)(aufgeteilt in zwei Einzeldosen)b) Nach Absetz...
  5. lamotrigin-biomo 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmenlamotrigin-biomo 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Phenytoin,Carbamazepin,PhenobarbitalBehandlungsschemaWoche 1Woche 2ab Woche 3*a) Nach Absetzen von Arzneimitteln, die den Lamotriginspiegel erhöhen, z. B. ValproinsäureZ. B. wird eine Zieldosis von 100 mg/Tag auf 200 mg/Tag in Woche 1 erhöht.Die in Woche 1 erreichte Dosis wird beibehalten (200 mg/Tag)(aufgeteilt in zwei Einzeldosen)b) Nach Absetzen von Ar...
  6. lamotrigin-biomo 25 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmenlamotrigin-biomo 25 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?BehandlungsschemaWoche 1Woche 2ab Woche 3*a) Nach Absetzen von Arzneimitteln, die den Lamotriginspiegel erhöhen, z. B. ValproinsäureZ. B. wird eine Zieldosis von 100 mg/Tag auf 200 mg/Tag in Woche 1 erhöht.Die in Woche 1 erreichte Dosis wird beibehalten (200 mg/Tag) (aufgeteilt in zwei Einzeldosen)Phenytoin, Carbamazepin, Phenobarbital, Primidon oder ande...
  7. lamotrigin-biomo 50 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmenlamotrigin-biomo 50 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Phenytoin,Carbamazepin,Phenobarbital,PrimidonBehandlungsschemaWoche 1Woche 2ab Woche 3*a) Nach Absetzen von Arzneimitteln, die den Lamotriginspiegel erhöhen, z. B. ValproinsäureZ. B. wird eine Zieldosis von 100 mg/Tag auf 200 mg/Tag in Woche 1 erhöht.Die in Woche 1 erreichte Dosis wird beibehalten (200 mg/Tag)(aufgeteilt in zwei Einzeldosen)b) Nach Absetz...
  8. Lamotrigin-Hormosan 100 mg dispersLamotrigin-Hormosan 100 mg dispers
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-Hormosan gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet: Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-Hormosan durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 1...
  9. Lamotrigin-Hormosan 200 mg dispersLamotrigin-Hormosan 200 mg dispers
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-Hormosan gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet: Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-Hormosan durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 1...
  10. Lamotrigin-Hormosan 25 mg dispersLamotrigin-Hormosan 25 mg dispers
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-Hormosan gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet : Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-Hormosan durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab...
  11. Lamotrigin-Hormosan 50 mg dispersLamotrigin-Hormosan 50 mg dispers
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-Hormosan gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet : Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-Hormosan durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab ...
  12. Lamotrigin-neuraxpharm 5 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum EinnehmenLamotrigin-neuraxpharm 5 mg Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Epilepsie:• Zusatztherapie bei therapierefraktären Epilepsien sowie des therapierefraktären Lennox-Gastaut-Syndroms bei Kindern von 2 bis 11 Jahren.Hinweis:Die erstmalige Anwendung bei Kindern von 2 bis 11 Jahren sollte in Kliniken und Institutionen mit besonderer Erfahrung in der Behandlung von Epilepsien oder in enger Zusammenarbeit mit solchen Einrich...
  13. Lamotrigin-ratiopharm 25 mg TablettenLamotrigin-ratiopharm 25 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-ratiopharm® 25 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet — Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-ratiopharm® 25 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsene...
  14. Lamotrigin-ratiopharm 5 mg TablettenLamotrigin-ratiopharm 5 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-ratiopharm® 5 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird bei zwei Krankheitsbildern angewendet — Epilepsie und bipolare Störung.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-ratiopharm® 5 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen ...
  15. Lamotrigin-Teva 100 mg TablettenLamotrigin-Teva 100 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Lamotrigin-TEVA 100 mg gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antiepileptika bezeichnet werden. Es wird zur Behandlung der Epilepsie angewendet.Bei der Behandlung der Epilepsie wirkt Lamotrigin-TEVA® 100 mg durch Hemmung der Signale im Gehirn, die die epileptischen Anfälle auslösen.- Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 13 Jahren kann Lamotrigi...